Turbinen-Wind lüftet Geheimnis

07. Februar 2018 18:56; Akt: 08.02.2018 09:37 Print

So schaut´s unter Trumps Haarmatte aus

Beim Einsteigen in die Air Force One wurde Trumps sonst so sorgsam positionierte Mähne anscheinend vom Winde verweht.

Upps! Trumps Haarpracht vom Winde verweht...
Zum Thema
Fehler gesehen?

Die sorgsam drapierte und zurechtgelegte Haarmähne ist das Markenzeichen von US-Präsident Donald Trump. Nun machte ihm beim präsidentiellen Einsteigen in seine Air Force One ausgerechnet der Turbinenwind die Illusion zunichte.

Durch den heftigen Wind wurde nicht nur offenbart, dass der Haarwuchs auf dem präsidentiellen Kopf schon reichlich dünn ist. Durch einen Windstoß wurde sogar die Mähne am Hinterkopf wie ein Toupet weggeblasen und enthüllte eine große kahle Stelle.

"Kann nicht wegschauen"

Das Video vom windigen Frisur-Hoppala verbreitete sich wie ein Lauffeuer auf sozialen Netzwerken. "Ich kann nicht wegschauen", kommentierte ein Twitter-User. Eine anderer gestand: "Es zieht mich komplett in seinen Bann".

Aber ist das Video wirklich echt? Einige Internet-User meldeten Zweifel an. Vor allem, dass ausgerechnet im Hinterkopf eine derart große kahle Stelle sei soll, schien viele verdächtig. Auch wirkt die Bildqualität just in dem Moment, als sich das vermeintliche Toupet lüftet seltsam verpixelt und unscharf.

Unter Umständen fällt das Video also tatsächlich in die Kategorie "zu gut um wahr zu sein".

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Der Abi am 07.02.2018 21:11 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ?

    Und was ist daran so schlimm ? Der Typ ist über 70 manche sind da froh wenn sie noch irgendwas am Kopf haben .

  • Silke am 07.02.2018 20:00 Report Diesen Beitrag melden

    Wow,

    das nenne ich Enthüllungsjournalismus.

  • make America great again am 07.02.2018 20:55 Report Diesen Beitrag melden

    der beste Präsident aller Zeiten

    Es scheint, Trump ist der beste Präsident aller Zeiten, wenn seinen Gegnern seit einem Jahr absolut rein gar nichts anderes einfällt als über seine Haare, Gesichtsfarbe, Gewicht oder seine Frauengeschichten zu lästern. Substanzielle Kritik an ihm hab ich bisher noch keine vernommen, nur Lästereien wie man sie von 16-jährigen Mädchen her kennt.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Konfusius am 08.02.2018 14:05 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Der Kopf ist nicht nur Regenschutz

    Es kommt nicht drauf an, was einer am Kopf hat. Vielmehr ist wichtig, was sich im Kopf eines Menschen abspielt!

  • Wolfgang das W am 08.02.2018 08:03 Report Diesen Beitrag melden

    Trumps Naturkopfbedeckung mag etwas...

    ...schütter sein. Nimmt man diesen Artikel...scheints im Inneren des Kopfes dieser - womöglich voll- und langhaarigen Verfasserkoryphäe -, matter zu sein...als Telly Savalas jemals war. ;-) PS: Eine geradezu glänzende Mattheit...im inneren des Schädels. Da bleibt für anderes...logischerweise...nicht viel Platz. Bretter...Bretter...Bretter

  • Hubert Paul am 08.02.2018 07:54 Report Diesen Beitrag melden

    Haarpracht

    Desto mehr über ihn geschrieben und geredet wird, desto besser für ihn. Ich kann nicht nachvollziehen wiso manch einer solchen Quatsch schreibt. Der lacht euch alle samt aus, und ihr merkt es nich nicht mal.

  • Mama Renate am 07.02.2018 23:28 Report Diesen Beitrag melden

    Dieser Artikle spricht eigentlich ...

    nur für die Primitivität des Verfassers. Schlimm, was sich heute alles JournalistIn nennt.

  • TantePolly am 07.02.2018 22:46 Report Diesen Beitrag melden

    Jetzt ist nur noch die Intimfrisur offen

    Ich vermute Melania trägt einen intimen Mittelscheitel.

    • Wolfgang das W am 08.02.2018 08:10 Report Diesen Beitrag melden

      Einverstanden TantePolly...

      ...fürchtete schon...du nimmst uns den Schlaf der nächsten Wochen...weil du uns deine Vorstellungen von Trumps Intimfrisur reindrückst. ;-) PS: In deiner Version...lass auch ich gerne und ausgiebig...mit besonderer Motivation...meiner Phantasie freien Lauf.

    einklappen einklappen