Papst empört

06. Juli 2017 14:21; Akt: 06.07.2017 14:42 Print

Sex- und Drogenparty erschüttert den Vatikan

Sündiges Treiben beim Heiligen Stuhl! Bei einer Polizei-Razzia wurde der Sekretär eines hochrangigen Kardinals verhaftet.

Kardinal  Francesco Coccopalmerio: Sein Sekretär wurde bei einer Sex- und Drogenparty verhaftet. (Bild: picturedesk.com)

Kardinal Francesco Coccopalmerio: Sein Sekretär wurde bei einer Sex- und Drogenparty verhaftet. (Bild: picturedesk.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein Sex- und Drogen-Skandal erschüttert den Vatikan! Involviert ist offenbar der Sekretär von Kardinal Francesco Coccopalmerio - der Priester wurde verhaftet. Coccopalmerio ist persönlicher Berater des Papstes und Chef des Päpstlichen Rates für Gesetzestexte...

Nachbarn schlugen Alarm

Nachbarn der Wohnung war das seltsame Treiben in dem Apartment aufgefallen. Sie riefen die Polizei - als diese die Wohnung stürmte, störte sie nicht nur eine Schwulen-Sex-Orgie, sondern fand auch gleich jede Menge Drogen.

Der Papst ist entsetzt

Laut Vatikan-Insidern reagierte Papst Franziskus empört auf die Nachrichten von der Orgie - und plant jetzt, seinen Kardinal in Pension zu schicken.

(red)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • ippi_opa am 06.07.2017 15:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    bääääh

    Kirche regt sich auf über Schwulen Ehe und stellt selber die größte Fraktion. Die Kirche kannst vergessen genau wie Schwarz, Rot, Grün

  • Ikonium am 06.07.2017 15:03 Report Diesen Beitrag melden

    ohne?

    Kardinal in Pension schicken ohne zubestrafen?

    einklappen einklappen
  • Verbote für Priester Grundproblem am 06.07.2017 16:07 Report Diesen Beitrag melden

    Der Vatikan zerstört das Christentum

    Die Selbstzerstörung durch unchristliche Verbote für die Priester geht unaufhaltsam weiter. Während selbst Christus die Ehe und Familie als wichtig deklariert hat, verbietet die Kirche gerade den Priestern, die Liebe predigen sollen diesen wichtigen Lebensgrundsatz. Das Christentum hat nichts mit dem Treiben im Vatikan zutun! Absolut Nichts!

Die neusten Leser-Kommentare

  • Censorship am 07.07.2017 11:48 Report Diesen Beitrag melden

    Anachronismus

    Man sollte dem Vatikan endlich jegliche Souveränität aberkennen und somit zugänglich für die Exekutive machen... Ebenso sollte man die Steuerbefreiung für Religionen abschaffen, da werden Vermögen gehortet....

  • Renate am 07.07.2017 07:40 Report Diesen Beitrag melden

    Zölibat

    Setzt endlich das blöde Zölibat ab! Wir sind nicht mehr im Mittelalter!

  • Fabi am 06.07.2017 23:46 Report Diesen Beitrag melden

    Sachlich

    an den Verfasser von Verbote für Priester Grundproblem...Lies mal die Bibel was da steht zu Ehe für Priester...und die Theologie der Katholischen Kirche hat sehr wohl etwas mit dem Christentum zu tun...schwarze Schafe gibt es überall...auch bei den Zeugen Jehovas.

    • Ist Er am 07.07.2017 08:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Fabi

      vom Zölibat steht nichts in der Bibel!

    einklappen einklappen
  • Maria am 06.07.2017 17:12 Report Diesen Beitrag melden

    Darf doch nicht wahr sein!

    Der Untergang der kath Kirche hat begonnen!

  • Tomcat76 am 06.07.2017 16:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Zölibat abschaffen

    Die scheinheilige römisch-katholische Kirche sollte das mittelalterliche Zölibat abschaffen. Die meisten Eminenzen des Bodenpersonals tun es trotzdem, was der Chef eigentlich verboten hat. Dann hätte dieser Verein genug Personal und die Kirchen hätten mehr Besucher. Und etliche Kinder könnten dem vatikanischem Missbrauch entgehen.

    • Marie am 06.07.2017 23:32 Report Diesen Beitrag melden

      Zølibat

      Bin ich auch dafür. Die Pfarrer sollten wie im Evangelischen heiraten dürfen, oder Partnerschaft haben ... das könnte womöglich einiges verändern. Lg!

    einklappen einklappen