Kann man sicher brauchen

31. Januar 2018 13:40; Akt: 31.01.2018 13:58 Print

Was Melania Trump Michelle Obama schenkte

Vor einem Jahr übergaben die Obamas das Weiße Haus an die Trumps. Melania überraschte Michelle Obama mit einem Geschenk - jetzt verriet sie, was im Packerl war.

Was tun damit? Michelle Obama zeigte sich bei der Geschenkübergabe etwas irritiert.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Obamas stehen auf der Treppe des Weißen Hauses, Donald und Melania Trump kommen mit dem Auto, steigen aus und begrüßen den scheidenden Präsidenten und seine Frau. Melania hält ein flaches, türkises Packerl von Tiffany in der Hand und überreicht es Michelle. Die weiß allerdings nicht, was sie damit anfangen soll. "Sie haben ein Geschenk mitgebracht", sagt sie zu ihrem Mann. Barack erlöst sie, nimmt ihr das Packerl ab und sagt: "Ich kümmere mich um das Protokoll."

Geheimnis um Geschenk jetzt gelüftet

Nur: Was war in dem eleganten Paket drin? Ein Jahr schwieg Michelle Obama, jetzt lüftete sie in einer Talkshow das Geheimnis: "Es war ein schöner Bilderrahmen", erzählte sie Ellen DeGeneres. Und: "Es gibt all diese Regeln. Ich meine, das ist wie ein Staatsbesuch. Sie sagen dir, was du zu tun hast, sie sagen dir, wo sie stehen werden. Und niemals zuvor hat jemand ein Geschenk bekommen, also dachte ich 'ok'", beschreibt Michelle Obama die kuriose Situation.

Was sie nicht erzählte: Ob sie den Bilderrahmen benützt oder ob er irgendwo auf dem Dachboden verstaubt...

(red)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • LeaLion am 31.01.2018 22:15 Report Diesen Beitrag melden

    Sehhhhhrrrrr Interessant!

    Und wen interessiert das? Mich auf jeden Fall nicht.

Die neusten Leser-Kommentare

  • LeaLion am 31.01.2018 22:15 Report Diesen Beitrag melden

    Sehhhhhrrrrr Interessant!

    Und wen interessiert das? Mich auf jeden Fall nicht.