Tote und Verletzte

09. Februar 2018 22:36; Akt: 09.02.2018 22:43 Print

Wieder Anschlag auf Moschee in Libyen

Erneut ist es in der Hafenstadt Bengasi in Libyen zu einem blutigen Anschlag auf eine Moschee gekommen.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zwei Menschen sind tot, Dutzende weitere zum Teil schwer verletzt. Insgesamt überlebten 147 Menschen den blutigen Anschlag auf eine Moschee in Bengasi, Libyen am Freitag.

Schon vor gut zwei Wochen gab es einen Doppelanschlag - ebenfalls in Bengasi - bei dem mindestens 27 Menschen getötet und etwa 42 verletzt wurden.

>> Mehr Infos hier! <<

Der Sprengstoff war diesmal direkt unter der Kanzel der Moschee versteckt. Der Prediger auf der Kanzel und ein Besucher waren sofort tot.

Wer für den Anschlag verantwortlich ist, ist noch unklar.


(red)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • hannah am 10.02.2018 08:07 Report Diesen Beitrag melden

    hmmm

    unfassbar und einfach nur feig wer sowas tut :@:@ mein beileid :(

  • Gertsch am 10.02.2018 09:03 Report Diesen Beitrag melden

    Religion des Friedens

    Sunniten gegen Schiiten.... Die Religion wird erst dann zur Religion des Friedens, wenn sie als Einzige auf der Welt übrig bleibt. Solange das nicht der Fall ist, wird es weiterhin zu solchen Anschlägen von geistig Behinderten kommen. Die Welt wäre ja so schön würden gewisse Kräfte sich nicht in allen Belangen gegenseitig zerstören wollen... Handelskrieg, Währungskrieg, Religionskrieg, Wirtschaftskrieg, regionale Bürgerkriege..... Die Welt als Geisel unserer Gesellschaft wird täglich hässlicher weil der Mensch genau das macht was er am besten kann, sich selbst zu zerstören.

  • ANTIROTGRÜNPILZNEOS am 10.02.2018 10:38 Report Diesen Beitrag melden

    Der Frieden

    Die Religion des Friedens!!! Bleibt unter euch und lasst die Westliche Welt in Ruhe.

Die neusten Leser-Kommentare

  • Joda am 10.02.2018 16:30 Report Diesen Beitrag melden

    Joda

    Und wieder ist in China ein Rad umgefallen.

  • ANTIROTGRÜNPILZNEOS am 10.02.2018 10:38 Report Diesen Beitrag melden

    Der Frieden

    Die Religion des Friedens!!! Bleibt unter euch und lasst die Westliche Welt in Ruhe.

  • Gertsch am 10.02.2018 09:03 Report Diesen Beitrag melden

    Religion des Friedens

    Sunniten gegen Schiiten.... Die Religion wird erst dann zur Religion des Friedens, wenn sie als Einzige auf der Welt übrig bleibt. Solange das nicht der Fall ist, wird es weiterhin zu solchen Anschlägen von geistig Behinderten kommen. Die Welt wäre ja so schön würden gewisse Kräfte sich nicht in allen Belangen gegenseitig zerstören wollen... Handelskrieg, Währungskrieg, Religionskrieg, Wirtschaftskrieg, regionale Bürgerkriege..... Die Welt als Geisel unserer Gesellschaft wird täglich hässlicher weil der Mensch genau das macht was er am besten kann, sich selbst zu zerstören.

  • ze fixx am 10.02.2018 08:31 Report Diesen Beitrag melden

    na dann....

    aja. und warum schreibt ihr nicht über unsere christlichen kirchen die entehrt und niedergebrannt werden,moscheen interssieren uns nicht wirklich.

  • hannah am 10.02.2018 08:07 Report Diesen Beitrag melden

    hmmm

    unfassbar und einfach nur feig wer sowas tut :@:@ mein beileid :(