"Geteilte Freude ist doppelte Freude"

07. März 2016 17:25; Akt: 25.07.2016 14:53 Print

Anker-Doppler als Eisbrecher im Resselpark

Vor ein paar Wochen hat Ankerbrot eine neue Werbekampagne gestartet. Unter dem Motto "Geteilte Freude ist doppelte Freude" wurde der Anker-Doppler auf Plakaten präsentiert. Ein herziges Video um das doppelte Kipferl zeigt jetzt, wie nett Leute in Wien miteinander umgehen können.

Fehler gesehen?

Vor ein paar Wochen hat Ankerbrot eine neue Werbekampagne gestartet. Unter dem Motto "Geteilte Freude ist doppelte Freude" wurde der Anker-Doppler auf Plakaten präsentiert. Ein herziges Video um das doppelte Kipferl zeigt jetzt, wie nett Leute in Wien miteinander umgehen können.


Die scheinbar mit einem Handy gemachten Amateuraufnahmen zeigen eine junge Frau, die im Resselpark sitzt. Plötzlich nimmt ein Mann mit Vollbart neben ihr Platz. Genervt bringt die Dame ihre Handtasche "in Sicherheit".

Der Bärtige kramt in einem braunen Papiersackerl umher und bringt einen Anker-Doppler zum Vorschein. Zaghaft bietet er der Blondine neben ihm die Hälfte des Gebäcks an. Sie greift ebenso zaghaft zu, bringt sogar ein Lächeln zustande und beginnt dann zu essen.