Wirken Fotos nicht?

02. November 2016 20:43; Akt: 13.11.2016 03:42 Print

Tschick-Schockbilder - aber der Umsatz ist gestiegen!

Bilder von Raucherlungen, -beinen und verfaulten Zähnen sollen vom Griff zur Zigarette abhalten. Alles nur Schall und Rauch? Seit Einführung der Schockbilder sind mehr Zigaretten verkauft worden!

 (Bild: Eric Gaillard / Reuters)

(Bild: Eric Gaillard / Reuters)

Fehler gesehen?

Seit Juni sind Zigarettenschachteln mit Schockbildern in Österreich erhältlich - den Gusto auf Glimmstängel lassen sich Raucher hierzulande aber nicht verderben. Wie orf.at berichtet, wurden in den vergangenen fünf Monaten in Wien um 0,7 Prozent mehr Zigaretten gekauft - in ganz Österreich seien es sogar 1,4 Prozent.

Das Konsumverhalten der Österreicher habe die EU-Vorschrift trotzdem verändert: Die Verkaufszahlen von Schachteln, die die Bilder verbergen, seien enorm gestiegen. Laut "Wien heute" in einer Trafik in Favoriten sogar um 800 Prozent.