So funktioniert's

10. November 2017 13:54; Akt: 10.11.2017 14:19 Print

Ab sofort können Sie die digitale Vignette kaufen

Wer sich das Kratzen ersparen will, kann ab dem heutigen Freitag (10.11.) die neue, digitale Pkw-Jahresvignette online bestellen.

Der neue Look der Vignette. (Bild: picturedesk.com)

Der neue Look der Vignette. (Bild: picturedesk.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ab sofort ist der Webshop auf der Asfinag-Website und in der App "Unterwegs" für alle digitalen Mautprodukte geöffnet. Die Asfinag ergänzt die bewährte Klebevignette mit der digitalen Vignette.

Umfrage
Werden Sie sich die digitale Vignette zulegen?

Sowohl die Klebevignette in kirschrot, als auch die digitale Vignette sind ab dem 1. Dezember gültig – schon jetzt läuft der Verkauf der digitalen Variante. Denn wer ab 1.12. mit einer gültigen digitalen Vignette unterwegs sein will, muss diese bis spätestens 13. November im Webshop beantragen.

Der Grund: Sie ist erst 18 Tage nach dem Kauf gültig. Gemäß der Europäischen Richtlinie für Konsumentenschutz können Kunden innerhalb von 14 Tagen vom Online-Kauf eines Produktes oder einer Dienstleistung zurücktreten – das gilt auch für die Vignette. Dazu kommt, dass auch bei digitalen Produkten der formale Rücktritt vom Kauf per Post übermittelt werden kann, demnach kommen weitere drei Tage zur Konsumentenschutzfrist hinzu.

Wie's funktioniert, sehen Sie im Video:

Die Bilder des Tages

(red)

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Neurologe am 10.11.2017 20:55 Report Diesen Beitrag melden

    Mikrowellen braten unser Gehirn.

    Auf Österreichs Straßen gibt es rund 800 Mautbaken, also etwa alle 3 km. Über Mikrowellen nehmen sie Kontakt zu den Geräten im PKW auf. Die Mikrowellenübertragung arbeitet im Bereich von 5,8 GHz (im ISM-Band) mit einer Sendeleistung von 2 Watt (= 2.000.000 µW)!!! Das menschliche Gehirn reagiert bereits auf kleinste Hochfrequenzreize ab der Stärke von 0,1 µW/m2. Die Bake erfasst die gefahrenen Kilometer und Zulassungsdaten, Videokameras erfassen das Nummernschild. Damit soll die tatsächliche Belastung für die Umwelt ermittelt werden; die für den Menschen bleibt außen vor.

    einklappen einklappen
  • Autopfarrer am 10.11.2017 20:17 Report Diesen Beitrag melden

    Peilsender fürs Auto.

    Wer eine digitale Vignette kauft, wird damit zum gläsernen Autofahrer. Die Behörden nutzen deine Bequemlichkeit aus. Sie wissen damit genau, wann, wo und wie schnell du gefahren bist.

    einklappen einklappen
  • Rainer am 10.11.2017 21:12 Report Diesen Beitrag melden

    Autobahnen. Krankmacher.

    Ihr regt euch über die Gültigkeit der Vignette auf? Dabei haben wir ganz andere Sorgen! Die Asfinag hatte die Wahl zwischen Mikrowelle und einem satellitengestützten System. Letzteres wäre von den Investitionskosten und vom Betrieb her wesentlich kostengünstiger ausgefallen. Stattdessen werden wir etwa alle 2 Minuten einer Bestrahlung ausgesetzt, die unser Gehirn zum Kochen bringt. Die Signale, welche hingegen von den Satelliten bei Schönwetter auf die Erde treffen, entsprechen in etwa einer herkömmlichen 25-Watt-Lampe. Wir Autofahrer wurden nicht gefragt.

    einklappen einklappen

Die neusten Leser-Kommentare

  • Harold Joseph am 14.11.2017 11:42 Report Diesen Beitrag melden

    grosser NACHTEIL einer "digitalen VIGNET

    wer sich eine DIGITALE VIGNETTE zulegen will UND im selben Jahr einen WOHNUNGSWECHSEL plant - sollte es sich genau überlegen ob er eine digitale Vignette einer klebe Vignette vorzieht - denn: bei einem Wohnungswechsel mit KFZ Ummeldung (neues Kennzeichen) muss man bei der ASFINAG das Fahrzeug mit dem neuen Kennzeichen neu registrieren. Die ASFINAG verlangt dann 18 EURO BEARBEITUNGSGEBÜHR, will man seine digitale Vignette nicht verlieren!!! ASFINAG digitale Vignette-Häufig gestellte Fragen Seite ist dieser Punkt nicht zu finden-ist anderswo versteckt! klarer Vorteil für die KLEBE Vignette

  • Yve Stritzi am 13.11.2017 20:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Haha

    I Kratz dann mal

  • Der Wappler am 13.11.2017 12:21 Report Diesen Beitrag melden

    Nix da Mikrowelle

    Was labern hier alle von Mikrowellen - es wird lediglich das Kennzeichen erfasst und man muss nichts mehr auf die Scheibe picken. Bei einer Kontrolle (bzw. den Überkopf-Kamera-Kontrollen wie A22-Tunnel) checken die dein Kennzeichen in der Datenbank und aus. Da gibts keine tödliche Mikrowellenstrahlung die eure Auto zerbombt!!

  • Peter Bond am 12.11.2017 11:02 Report Diesen Beitrag melden

    Schwachsinn

    So was kann nur den Ösis einfallen. Vignette online verkaufen , aber erst in 18 Tagen einsetzbar.Was für ein Schwachsinn.

  • Günther sir John am 11.11.2017 10:48 Report Diesen Beitrag melden

    Vignette 2.0

    Also ich hab schon lange auf sowas gehofft, finfde das voll Super