Die Preise steigen

31. August 2018 20:23; Akt: 31.08.2018 20:24 Print

Nirgendwo sind Zigaretten so teuer wie in Australien

Australien erhöht erneut die Tabaksteuer und folgt damit einer Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation. Ziel ist, die Leute vom Rauchen abzuhalten.

In Österreich kosten die Zigaretten im Durchschnitt knapp über fünf Euro. (Bild: heute.at)

In Österreich kosten die Zigaretten im Durchschnitt knapp über fünf Euro. (Bild: heute.at)

Fehler gesehen?

Durch eine abermalige Erhöhung der Tabaksteuer um 12,5 Prozent kostet die 20er-Packung Zigaretten in Australien von diesem Samstag an mindestens knapp 27 australische Dollar - umgerechnet etwa 17 Euro. Im nächsten und im übernächsten Jahr soll der Preis nochmals um jeweils 12,5 Prozent steigen. Ziel ist, die Leute vom Rauchen abzuhalten.

Umfrage
16 Euro für eine Packung Zigaretten - was halten Sie davon?
41 %
33 %
15 %
11 %
Insgesamt 834 Teilnehmer

Nach einem globalen Überblick des Magazins "Economist" sind Zigaretten in Australien damit so teuer wie nirgendwo sonst auf der Welt. Zum Vergleich:In Österreich kosten 20 Stück Zigaretten im Durchschnitt knapp über fünf Euro.

Mit Schockbildern vor den Gefahren gewarnt

Die australische Politik folgt einer Empfehlung der Weltgesundheitsorganisation (WHO). Nach deren Einschätzung sind Tabaksteuern "mit Abstand der effektivste Weg, um Raucher zum Verzicht zu bewegen und Kinder davon abzuhalten, mit dem Rauchen anzufangen".

Für den Staat bedeuten höhere Steuern aber auch mehr Geld. Vergangenes Jahr nahm Australiens Fiskus knapp 7,8 Milliarden Euro über Steuern für Tabakprodukte ein. 2020 sollen es 10,6 Milliarden sein. Zudem werden Raucher in Australien mit anderen Mitteln abgeschreckt. Als erstes Land der Welt hatte man dort 2012 für alle Marken schlammgrüne Einheitspackungen eingeführt, auf denen mit Schockbildern vor den Gefahren gewarnt wird.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(red)

Themen

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Petra am 31.08.2018 21:51 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Alles illegal

    Genau teuer machen nicht mehr kaufen können..... was passiert dann?!!!?? Alles illegal reinschmuggeln oder selber produzieren uns Steuer hinterziehen. So werde es enden... macht weiter so...

    einklappen einklappen
  • Mario am 31.08.2018 21:22 Report Diesen Beitrag melden

    Frechheit ist das

    Geldmacherei ist das mehr nicht, wenn man nicht will das die Leute rauchen einfach das teure Graut nicht produzieren so einfach ist das !

    einklappen einklappen
  • ManOfSteel am 31.08.2018 20:47 Report Diesen Beitrag melden

    Zigaretten nicht zum Verkauf anbieten...

    ... so kann man die Leute vom Rauchen abhalten. Naja, jetzt der schöne vorbildliche Vergleich mit Australien wäre ein Grund WIEDERHOLT die Zigarettenpreise zu erhöhen. Aber schön zu lesen wie sehr man in Sorgen ist, rauchen ist ja gesundheitsschädlich. Sehr lieb! Aber da gibt es andere Punkte die genauso gesundheitsschädlich ist, auf die achtet ja keiner, wo ist hier die Sorge um unsere Gesundheit

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Don Quichotte am 03.09.2018 15:57 Report Diesen Beitrag melden

    Was kratzt es die Superreichen?

    Rauchen war vor 150 Jahren auch schon ein Privileg das dem Lumpenproletariat vorenthalten wurde.

  • zimbo am 03.09.2018 09:08 Report Diesen Beitrag melden

    Ich dampfe,

    Zahle im Monat 10EUR mit selbstgemachten Liquids.Die Geräte bekomme ich billig aus China.

    • Freigeist75 am 04.09.2018 11:32 Report Diesen Beitrag melden

      Na bumm...

      ...das sind dann die die explodieren ne? Nö, da kauf ich lieber unsere im Fachhandel, ist sicherer.

    einklappen einklappen
  • Raucher am 03.09.2018 08:58 Report Diesen Beitrag melden

    Steuern wegen der gesundheit

    Gut Raucher zahlen Tabak Steuern so müsste man für jedes dumme Wort der Politiker ebenso Steuern verlangen schadet auch der Gesundheit nur haben solch dumme Worte meist mehr Wirkung als ein Packerl Zigaretten.

  • Sochal am 03.09.2018 07:27 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ausbeuterei

    Standardprozedere bei süchtigen, zuerst billig anfixen und dann richtig ausbeuten. Ich habe selbst geraucht und so einfach ist das aufhören nicht, teurere Zigaretten waren NICHT mein Beweggrund.

    • Rainer am 03.09.2018 11:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Sochal

      Bei mir war es ein Mitgrund wa mir zu teuer und das zweite war Asthma müßte zwei mal täglich Starke Medikament nähmen die teuer und Genehmigungspflichtig wahren aufgehört zu rauchen und 4 Tage später braute ich auch keine Medikamente mehr und das ist 20 Jahre her

    einklappen einklappen
  • Walter am 02.09.2018 12:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    tschick aus

    kommplettes verbot für alloholverkauf und zigaretenverkauf muss kommen. ganz wichtig.