Brandgefahr

20. August 2018 14:33; Akt: 20.08.2018 15:27 Print

VW ruft weltweit 700.000 Autos zurück

Ab in die Werkstatt: Bei den Fahrzeugen vom Typ Tiguan und Touran besteht Brandgefahr, warnt Volkswagen.

Der VW-Tiguan  (Bild: VW)

Der VW-Tiguan (Bild: VW)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Volkswagen ruft weltweit knapp 700.000 Autos vom Typ Tiguan und Touran zurück. Grund des Rückrufs sei eine Lichtleiste am Panoramadach, in die Feuchtigkeit eindringen und zu einem Kurzschluss führen könne, sagte ein VW-Sprecher am Montag.

Betroffen seien Fahrzeuge der aktuellen Modellgeneration, die bis zum 5. Juli hergestellt wurden. Ein durch Feuchtigkeitseintritt verursachter Kurzschluss im LED-Modul könne einen Schmorschaden am Dachhimmel verursachen, erklärte ein Konzernsprecher.

Wie viele Autos in Österreich von der Rückrufaktion betroffen sind, ist noch unklar. Man arbeite daran, die Anzahl zu bestimmen, hieß es gegenüber "Heute".

„Unter sehr ungünstigen Rahmenbedingungen kann daraus auch ein Fahrzeugbrand entstehen“, warnte der Sprecher. Das Worst-Case-Szenario kündige sich durch einen Ausfall der Beleuchtung im Schiebedach und deutlich wahrnehmbaren Schmorgeruch an. Kunden dürften das Fahrzeug bis zur Reparatur aber trotzdem weiter nutzen, betonte der Sprecher.

An der Abhilfe arbeite der Autohersteller noch, die Versuche sollten aber „kurzfristig“ abgeschlossen werden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(GP)

Themen
Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • waldi am 20.08.2018 19:17 Report Diesen Beitrag melden

    was ich nicht

    verstehe ich nicht das Leute noch ein deutsches Auto kaufen, in Amerika müssen sie Milliarden zahlen und in Europa gehen alle leer aus.

    einklappen einklappen
  • 7 Totsünden am 20.08.2018 17:11 Report Diesen Beitrag melden

    Frag mal die Maus

    Aber der Chef hat die Tooooooole Abfertigung.

  • PeterKarl am 20.08.2018 16:03 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    VW Fahrzeugrückruf???

    Nicht zurückrufen, gleich zurücknehmen und ehriches Auto kaufen.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Abwarten und schauen am 20.08.2018 23:48 Report Diesen Beitrag melden

    Öl nur für Militär

    In 20 Jahren kaufen wir von den Griechen Esel

  • Nicht zu verkaufen am 20.08.2018 23:44 Report Diesen Beitrag melden

    Und lauft und lauft und frist

    Mein VW Käfer liebt noch immer Benzin.

  • waldi am 20.08.2018 19:17 Report Diesen Beitrag melden

    was ich nicht

    verstehe ich nicht das Leute noch ein deutsches Auto kaufen, in Amerika müssen sie Milliarden zahlen und in Europa gehen alle leer aus.

    • Sender am 20.08.2018 19:59 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @waldi

      Naja was glauben Sie, wo diese Milliarden her kommen?

    einklappen einklappen
  • Erich Vom Berg am 20.08.2018 17:58 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Tiguan und Touran zu klein.

    Darum haben wir uns einen Sharan Benziner gekauft,2,10 Ladefläche bis zum Fahrersitz.

    • Hans-Dieter am 20.08.2018 19:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Erich Vom Berg

      Sharan und Benzin muss man sich leidten können. Generell kein billiges Auto und bei den Abmessungen sicher bei flotter Fahrt oder etwaiger Beladung wohl nicht unter 10l zu fahren oder?

    einklappen einklappen
  • 7 Totsünden am 20.08.2018 17:11 Report Diesen Beitrag melden

    Frag mal die Maus

    Aber der Chef hat die Tooooooole Abfertigung.