Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

15.11.2011

Weihnachtsgeschenke

Heute-Leser geben bis 300 Euro für Geschenke aus

Paar an Weihnachten in Einkaufszentrum

Weihnachtszeit ist Geschenkezeit (© Fotolia)

Wir wollten wissen, wieviel die Heute.at-Leser heuer für Weihnachtsgeschenke ausgeben.

Fazit: 30,66 Prozent sind weder besonders geizig noch übermäßig großzügig - zwischen 100 und 300 Euro dürfen die Packerl für die Liebsten kosten. Unter 100 Euro geben 27,54 Prozent aus. Auf dem dritten Platz liegt die geizigste Variante - nämlich "gar nichts" - die immerhin 22,40 Prozent wählten.

Die spendablen Schenker sind also dezidiert in der Minderheit. Denn nur knapp unter 10 Prozent der Abstimmungsteilnehmer geben 300 bis 500 bzw. mehr als 500 Euro für Geschenke aus.

News für Heute?


Verwandte Artikel

Michael Haneke erhält dänischen Sonning-Preis

Für Verdienste um Euro-Kultur

Michael Haneke erhält dänischen Sonning-Preis

Weltbank plant Finanzspritze für Ukraine

Eine Mrd. € im ersten Jahr

Weltbank plant Finanzspritze für Ukraine

Opernball-Preise sind nicht wurscht

8,50 für ein Seidel!

Opernball-Preise sind nicht wurscht

Nach "Flappy Bird"-Aus Hammerpreise auf eBay

iPhones mit Spiel der Renner

Nach "Flappy Bird"-Aus Hammerpreise auf eBay

Grüne wollen die Geldeintreiber einbremsen

1,1 Mio. Inkassofälle/Jahr

Grüne wollen die Geldeintreiber einbremsen

Punkten Sie mit idealem Valentinstags-Geschenk

Von frisch verliebt bis verheiratet

Punkten Sie mit idealem Valentinstags-Geschenk



TopHeute