Anzeigentarife | Jobs bei Heute.at

Heute im Brennpunkt: Sparen in den Schulen | Ukraine-Krise

Lade Login-Box.

23.11.2011

Christkindlpostamt in Steyr

Das Christkindl ist Oberösterreicher

Schalter im Postamt Christkindl in Steyr

Schalter im Postamt Christkindl in Steyr (© Andrea Groisböck (www.picturedesk.com))

Es kann schon sein, dass der Weihnachtsmann am Nordpol wohnt, dafür ist das Christkindl aus Steyr! Im schönen Oberösterreich ist jedes Jahr zu Weihnachten der Bär los, wenn im Sonderpostamt Christkindl die Weihnachtspost abgefertigt wird. Mit Sonderbriefmarken, die man selbst gestalten kann, hat man die Möglichkeit seiner Weihnachtspost einen persönlichen Touch zu verleihen. 

Am Freitag öffnet das Sonderpostam in Steyr zum 62. Mal seine Pforten. Ungefähr zwei Millionen (!) Briefe werden dort jährlich abgefertigt. Wer die Briefe und Karten für seine Liebsten in Oberösterreich vorbeibringt, bekommt dafür den Weihnachts-Stempel aufgedrückt.

All jene, denen die Anreise nach Steyr zu weit ist, können ihre Sendungen mit einem Aufkleber versehen, damit ihre Post über die Weihnachts-Filiale umgeleitet wird.

Die Weihnachts-Sonderbriefmarke der Post

Die Weihnachts-Sonderbriefmarke der Post (© Post.at)

Seit vergangenem Jahr kann auch elektronische Post im Christkindl-Postamt abgefertigt werden. Ab 25. November bis 6. Jänner hat die liebevoll dekorierte Weihnachtszweigstelle geöffnet. Hier werden auch Wünsche ans Christkind beantwortet.

Wer auf die Homepage geht, kann seine Mails mit selbstgestalteten Weihnachtsbriefmarken aufpeppen. Einfach ein Foto selbst hochladen und los geht's! Wer sich diese Arbeit nicht antun will, kann auch von der Post angebotene Motive verwenden. Die ersten 100 Mails am Tag sind übrigens gratis! Also beeilen und sparen, damit mehr für Weihnachtsgeschenke übrig bleibt.
 
Wer es lieber traditionell hat, kann sich die Weihnachts-Sonderbriefmarke besorgen. Die Auflage heuer beträgt 2,5 Millionen Stück und liegt für Weihnachtsbegeisterte und Philatelisten bereit. Der Innsbrucker Altbischof gestaltet das Motiv schon die letzten fünf Jahre. Abgebildet ist das Tiroler Bergkirchlein St. Quirin.

Zwei weitere Marken mit dem Gnadenbild "Unserer Lieben Frau von Plain" bzw. der "Geburt Christi" von unbekannten Meistern sind ebenfalls im Angebot.

Christkindl-Sonderpostamt

Homepage



News für Heute?


Verwandte Artikel

Hypo-Beschwerdemails überhäufen Fischer

"Etliche Düringers in der Post"

Hypo-Beschwerdemails überhäufen Fischer

Rechnungshof kritisiert Staatspensionen

"Intransparent, ineffizient"

Rechnungshof kritisiert Staatspensionen

Verwirrspiel um Stellenabbau bei der Post

Angeblich wackeln 500 Jobs

Verwirrspiel um Stellenabbau bei der Post

So feiern unsere Sportstars Weihnachten

Maier, Schinkels und Co.

So feiern unsere Sportstars Weihnachten

Nur bei 67 Prozent gibt's Bescherung

So feiern wir heuer Weihnachten

Nur bei 67 Prozent gibt's Bescherung

Postmanager sind unsere Gagenkaiser

Staatsnahe Unternehmen

Postmanager sind unsere Gagenkaiser



TopHeute