April 2012
Gewinnen Archiv
Paul van Dyk Package gewinnen

Paul Van Dyk - einer der erfolgreichsten und bekanntesten DJs der Welt - hat nach 5 Jahren Albumpause vor kurzem sein neues Album Evolution veröffentlicht und wird das am 05.05.2012 bei einer großen Album Launch Party in Berlin feiern. Während seiner 10monatigen Entstehungsphase konnte er dabei auf volle zwei Jahrzehnte Erfahrung im Bereich der Musikkomposition zurückgreifen - und auch auf ein nicht zu verachtendes soziomusikalisches Netzwerk. Das Album umfasst Zusammenarbeiten mit einer breiten Palette an Produzenten, Sängern und Textern, nicht nur aus der Elektro-Szene. Doch warum die lange Albumpause? "Ich habe mit dem Produktionsprozess begonnen, als ich das Gefühl hatte, es sei die richtige Zeit dafür, auch wenn das vielleicht nicht mit dem der Musikindustrie übereinstimmte. Als ich angefangen habe daran zu arbeiten, gab es keine Deadline und keinen musikalischen Auftrag. Keine Manager, die gesagt haben, du musst mit der oder dem arbeiten. Ich habe mit Kollegen gearbeitet, die meine Passion für Musik teilen. Nur dann gibt es diese magischen, kreativen Momente. Was sich ergeben hat, hat sich ergeben, und dadurch war der gesamte Prozess wirklich besonders. Wenn ich mir die Entstehungsweise anschaue, war die Tatsache, dass alle Puzzleteile von Evolution so perfekt zusammenpassen, die größte Herausforderung und ich bin sehr stolz auf das gemeinsame Ergebnis." Seit seiner 1992er Kooperation mit Cosmic Baby unter dem Namen The Visions of Shiva ist sein Glaube an die besondere Dynamik einer Zusammenarbeit im Studio gefestigt. Und dass PAUL VAN DYK dann auch die Album Launch Party nicht allein bestreitet, versteht sich von selbst. So wird es beispielsweise spezielle Performances von und mit REA GARVEY und CALIGOLA geben, als special guests werden UMMET OZCAN und JOHN OCALLAGHAN erwartet. Heute.at verlost: 1 x 2 Tickets für die Launch Party am 05.05. in der Arena Berlin, inkl. Flug und Übernachtung im Hotel und die neue CD!

Mitmachen, gewinnen, auf nach Podersdorf

Diesen Trip nach Moskau hatten sie sich garantiert anders vorgestellt: Erst klaut ihr früherer Partner Skyler (Joel Kinnaman) den beiden Software-Entwicklern Sean (Emile Hirsch) und Ben (Max Minghella) die Geschäftsidee, dann kommt alles noch schlimmer und sie müssen plötzlich um ihr Leben fürchten. Überlebenskampf in Moskau Eine fremde Intelligenz reißt die Kontrolle über die gesamte Elektrizität an sich   und setzt diese im Kampf gegen die   Menschheit als tödliche Waffe ein. Während auf den Straßen der Terror herrscht, verstecken sich die drei Männer gemeinsam mit den Touristinnen Natalie (Olivia Thirlby) und Anne (Rachael Taylor) im Keller eines Nachtclubs. Als nach Tagen die Vorräte in ihrem Versteck zur Neige gehen, kommen die fünf jungen Leute nicht umhin, den Weg in die dunkle Stadt zu suchen und sich dort einer brutalen außerirdischen Bedrohung zu stellen... Vom Macher von "Wanted" und "Wächter des Tages" In dem spannungsgeladenen Sci-Fi-Thriller "Darkest Hour" zeigt Produzent Timur Bekmambetov ("Wanted", "Wächter des Tages") einmal mehr, dass er ein absoluter Experte in Sachen Special Effects ist. "Darkest Hour" besticht besonders durch eine neue Art der außerirdischen Verwüstung, die selbst bei alteingesessenen Sci-Fi-Fans für Überraschungen sorgt. Und entgegen der normalen Regeln des Horrorgenres bietet dieses Mal nur die Dunkelheit eine Chance auf Rettung. Neben einzigartigen Bildern und spektakulären Zerstörungsszenen ist es vor allem die Stadt Moskau, die dank ihres Facettenreichtums und ihres außergewöhnlichen Flairs den Film zu einem echten Leckerbissen für alle Film- und Sci-Fi-Fans macht. Wer sich an den tollen Bildern und beeindruckenden Effekten von "Darkest Hour" nicht satt sehen kann, darf sich freuen, denn der komplett in 3D gedrehte Film erscheint auch auf 3D Blu-ray. Ab 27.04. im Handel! Mehr Informationen auf . Heute.at verlost 3 Filmpakete bestehend aus einer DVD und einer Blu-Ray!