Leser-Diskussion

28. November 2018 10:45; Akt: 28.11.2018 12:18 Print

"Kuss auf die Lippen kann für Kind stimulierend sein"

Fotos von Stars, die ihren Nachwuchs abschmatzen, sorgen immer wieder für Aufregung unter Fans. Fachleute sind gespalten - wie sehen Sie das Thema?

Zum Thema
Fehler gesehen?

Schon mehrmals haben sich Stars mit Fotos in die Nesseln gesetzt, auf denen sie ihre Kinder auf den Mund küssen. Fan-Kritik lässt nach solchen Schnappschüssen nämlich meistens nicht lange auf sich warten. Diese Erfahrung musste etwa Jessica Biel machen, zuletzt erwischte es David Beckham.

Umfrage
Darf man seine Kinder auf den Mund küssen?
85 %
11 %
4 %
Insgesamt 311 Teilnehmer

"Sie ist deine Tochter. Warum küsst du sie auf den Mund?", reagierten Follower auf den Instagram-Post des Fußballstars. "Ein Bussi auf die Wange wäre ok, aber nicht auf den Mund. Das ist seltsam", schrieb ein anderer Nutzer.

"Kuss auf die Lippen kann stimulierend sein"

Unter Fachleuten herrschen jedenfalls unterschiedliche Meinungen. Charlotte Reznick, eine Kinderpsychologion der Universität von Los Angeles, warnte etwa vor verwirrenden Signalen an Kinder. "Wenn du anfängst, deine Kinder auf die Lippen zu küssen, wo hörst du dann auf? Es wird sehr verwirrend, wenn ein Kind 4 oder 5 oder 6 Jahre alt wird und ein Sexualbewusstsein entwickelt. Der Kuss auf die Lippen kann dann stimulierend sein."

"Absurd, etwas Sexuelles darin zu sehen"

Fiona Martin, eine Psychologin aus Sydney, widersprach dieser Theorie in einem Interview mit der "Daily Mail". Es sei "absurd", im Kuss eines Elternteil gegenüber einem Kind etwas Sexuelles zu sehen. "Es ist normal und gesund, Zuneigung gegenüber dem Kind auszudrücken", so die Expertin. "Das zeigt dem Kind, dass man es wirklich liebt."

Wie sehen Sie das Thema?

Wir wollen an dieser Stelle von Ihnen wissen: Wie sehen Sie das Thema – sollen Eltern ihre Kinder auf den Mund küssen? Ist darin etwas Verwerfliches? Oder sehen Sie das als positiven Ausdruck? Schreiben Sie einen Kommentar und diskutieren Sie mit!

Ein Arzt aus England warnte unterdessen aus anderen Gründen vor dem Küssen – hier nachlesen!

10 Küsse, die Geschichte schrieben – hier nachlesen!

Victoria Beckham

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • weissnicht am 28.11.2018 12:50 Report Diesen Beitrag melden

    Rettet die Welt

    Die Welt steht nicht mehr lang ... Diese Problemchen deuten auf fehlgeleitete Gehirne hin - leider nicht nur vorübergehend

  • Verstehe die Welt nicht mehr am 28.11.2018 18:01 Report Diesen Beitrag melden

    Mag

    Ich verstehe diese Diskussion überhaupt nicht. Habe beiden Eltern als Kind bussis gegeben(ist ja kein zungenkuss) - wieso sollte man darüber falsch denken? Nur ein krankes Hirn sieht hier ein Problem.

  • Tina am 28.11.2018 18:55 Report Diesen Beitrag melden

    Typisch Amis

    Bezeichnen in Pornos 35 Jährige als Teens, verurteilen 18 jährige weil sie mit 17 jährigen Sex haben und betreiben Hexenjagden gegen Menschen die ihren Kindern ein Bussi geben.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Herb am 29.11.2018 12:53 Report Diesen Beitrag melden

    normal..

    das ist bei meinem Enkel und uns normal...und keinem geht das was an...sind alles frustrierte Leute, die sich an sowas stoßen...krank die Leute, echt...

  • User am 29.11.2018 11:43 Report Diesen Beitrag melden

    Eher belächeln diese Amis

    Kann man solche Leute überhaupt ernst nehmen, die ihren Kindern zum Geburtstag/Weihnachten etc... eine Pistole in pink oder blau schenken!?

  • Oliver am 29.11.2018 11:00 Report Diesen Beitrag melden

    Am Besten

    Die Kinder direkt nach der Geburt den Eltern wegnehmen, und in eine Einrichtung die nur von Maschinen und Robotern geführt wird aufwachsen lassen.

  • Tom.turbo am 29.11.2018 10:57 Report Diesen Beitrag melden

    Wer is da der pädophile?

    Wie der Schelm denkt,so is er!ich hab keine sexuellen gedanken wenn ich meine kinder abbussel,diese Kritiker anscheinend schon!man sollte sich nicht ins Leben anderer einmischen,jeder soll es handhaben wie er will.

  • Erich Menon am 29.11.2018 10:47 Report Diesen Beitrag melden

    Muss manchen Fad in der Birn sein

    Dann werden diese Kinder später einmal vielleicht nicht solche bigotten Vollklemmis , die sich wegen jedem Schaas alterieren müssen.