Doktor Sex

05. März 2019 09:05; Akt: 15.05.2019 08:50 Print

"Bin ich jetzt plötzlich lesbisch?"

Miriam hat sich auf eine Familie mit ihrem Freund eingestellt. Aber nun hat sie sich in eine Frau verliebt.

 (Bild: Fotolia)

(Bild: Fotolia)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Miriam (28) an Doktor Sex: Ich bin seit vier Jahren in einer Beziehung mit meinem Freund. Seit kurzem wohnen wir in einer gemeinsamen Wohnung. Und nun beginnen wir, über die Familienplanung nachzudenken, da uns beiden diese Art der Gemeinschaft sehr wichtig ist. Doch nun ist alles durcheinander, da ich in einem Verein eine Frau kennengelernt und mich nach und nach in sie verliebt habe.

In meinem bisherigen Leben fühlte ich mich noch nie von einer Frau angezogen und konnte mir auch nicht vorstellen, jemals mit einer intim zu werden. Aber mittlerweile kann ich an nichts Anderes mehr denken als an sie, obwohl ich mir nichts mehr wünsche, als damit aufzuhören und in Ruhe mit meinem Freund zu leben. Ich bin so verwirrt. Bin ich jetzt plötzlich lesbisch? Was soll ich tun?

Antwort von Doktor Sex

Liebe Miriam

Die Begriffe hetero-, homo- und bisexuell sollen helfen, sexuelle Neigungen von Menschen einzuordnen. Letztlich gibt es zwischen den Polen "hetero" und "homo" aber viele Nuancen. Und zudem geht es dabei um mehr als nur die Frage, mit wem man wie Sex hat.

Untersuchungen haben gezeigt, dass nur sehr wenige Menschen ausschließlich hetero- oder homosexuell sind. Die meisten haben beide Neigungen in sich, jedoch sind diese verschieden stark ausgeprägt, so dass letztlich unzählige Mischungen entstehen. Aus diesem Grund machen auch viele Menschen sogenannt homosexuelle Erfahrungen, obwohl sie äußerlich primär heterosexuell leben – Männer etwas häufiger als Frauen.

Dass offenbar beide Aspekte so stark in dir repräsentiert sind, dass du dich sowohl in Männer als auch in Frauen verlieben kannst, ist kein Grund zur Sorge. Wichtiger, als bezüglich deiner sexuellen Orientierung eindeutig und daher in Ruhe zu sein, scheint mir, dass du mit deiner Anlage so umgehen kannst, dass du ein für dich sinnvolles und zufriedenstellendes Leben führst. Dass du möglicherweise bisexuell bist, sollte dich dabei nicht behindern, denn man kann auch so eine Familie gründen und eine verbindliche Partnerschaft leben.

Viele Probleme, mit denen Menschen sich herumschlagen, entstehen durch ihre Haltungen und Denkweisen. Da du die Möglichkeit bisher außer Acht gelassen hast, dich in eine Frau zu verlieben, ist dein Selbstbild nun unerwartet in den Grundfesten erschüttert. Ich möchte dich daher ermutigen, dem, was gerade geschieht, mit einer anderen Haltung gegenüberzutreten.

John C. Parkin hat dazu ein großartiges Büchlein gestaltet mit dem Titel "Sag Fuck it! – Kleines Buch, große Wirkung". Darin zeigt er auf, wie man anders mit dem umgehen kann, was in der herkömmlichen Betrachtungsweise zwangsläufig als Problem erscheint. Ich denke, diese Herangehensweise könnte auch für dich hilfreich sein.

Auch wenn es nicht ganz einfach ist, solltest du zudem deinen Freund einweihen: Erzähl ihm, was du gerade erlebst und wie verwirrt du bist. So fällt ein weiteres Stressmoment weg. Falls euch die Sache über den Kopf wächst: Scheut euch nicht, eine Paarberatung in Anspruch zu nehmen. Alles Gute!



Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wer)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Markus am 14.05.2019 10:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jeder wie er will

    Wenn es dir Wert ist eine 4 Jahre alte Beziehung zu beenden nur weil du für Jemanden schwärmst, dann beende es bevor du Ihn betrügst!!!!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Markus am 14.05.2019 10:34 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Jeder wie er will

    Wenn es dir Wert ist eine 4 Jahre alte Beziehung zu beenden nur weil du für Jemanden schwärmst, dann beende es bevor du Ihn betrügst!!!!