Doktor Sex

12. Februar 2019 07:23; Akt: 12.02.2019 07:23 Print

"Ist es schlimm, wenn man nie Streit hat?"

Lore hat in ihrer Beziehung alles, was man sich wünschen kann – außer das, was sonst eigentlich niemand will.

 (Bild: iStock)

(Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Frage von Lore (24) an Doktor Sex: Ich habe seit zwei Jahren einen Freund und wir sind zusammen sehr glücklich. Er macht alles für mich, der Sex ist super und wir sind noch genauso verliebt wie am ersten Tag. Wir können auch kaum die Finger voneinander lassen, obwohl wir zusammenwohnen und sehr viel gemeinsam machen.


Trotzdem gibt es ein Problem: Wir streiten uns nie! Wenn wir Differenzen haben, werden sie harmonisch ausdiskutiert. Auch Fremdgehen oder Eifersucht sind keine Themen in unserer Beziehung. Ich komme mir irgendwie komisch vor, weil unsere Partnerschaft so intakt ist und ich nach wie vor überglücklich mit meinem Schatz bin.

Die Medien sind ja voll von Beziehungsproblemen und auch in unserem Umfeld trennen sich dauernd Paare nach endlosen Streitereien. Haben wir in dieser problembelasteten und unzufriedenen Gesellschaft überhaupt eine Chance, ein glückliches Paar zu bleiben? Oder werden wir uns mit der Zeit den Gegebenheiten anpassen müssen?

Antwort von Doktor Sex

Liebe Lore

Die rhetorische Ironie in deiner Frage ist unüberhörbar. Vielleicht ist sie aber kleiner, als ich zu hören meine, und du sorgst dich tatsächlich sehr angesichts der Herausforderung, in einer leistungsorientierten und entsprechend konfliktbereiten Gesellschaft eine auf Verständigung und Dialog aufbauende Beziehung zu leben.

Auch mir fällt immer wieder auf, wie gering die Bereitschaft mancher Menschen ist, sich in einer Beziehung gegenseitig Raum zu geben und Lernprozesse zuzugestehen. Einigen scheint eine Beziehung nur gerade so lang wichtig zu sein, wie diese ihren individuellen – und oftmals geradezu egoistischen – Ansprüchen dient.

Was die mediale Berichterstattung über Paarbeziehungen angeht, scheint mir Vorsicht geboten. In einem wie oben beschriebenen gesellschaftlichen Umfeld kann man kaum erwarten, dass eine Berichterstattung überwiegt, die das friedliche und erfolgreiche Zusammenleben glücklicher Paare beinhaltet.

Aber nur, weil die Medien fast ausschließlich über Probleme in Beziehungen berichten, heißt dies nicht automatisch auch, dass es keine solchen Paare gibt. Es gilt aber auch hier, was ein tibetisches Sprichwort trefflich beschreibt: Ein einzelner Baum, der fällt, macht mehr Lärm, als ein ganzer Wald, der wächst.

Ich finde, ihr dürft eurer Zukunft als Paar gelassen entgegenschauen. Obwohl mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit auch in eurer Beziehung mittelfristig nichts so bleiben wird, wie es heute ist, habt ihr doch beste Voraussetzungen, um mit den anstehenden Veränderungen kompetent und erfolgreich umzugehen.

Haltet euch einfach an die Qualitätsstandards, dir ihr euch in den letzten zwei Jahren erarbeitet habt. Mehr von dem zu tun, was in der Folge zu einem gewünschten Resultat führt, kann sicher nicht falsch sein. Alles Gute!

Ihre Frage an Doktor Sex: doktor.sex@heute.at

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wer)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Spaltpilz am 15.11.2018 20:39 Report Diesen Beitrag melden

    Streitsüchtig

    Ich habe einige Beziehungen hinter mir,weil Frauen grundsätzlich einen Streit vom Zaun brechen wollen,wen die Beziehung zu harmonisch ist.Ich kann nicht streiten,will auch nicht streiten,weil es oft keinen Grund dazu gibt.Also bin ich immer gegangen,wen ich merkte,die Frau vermisst ihre Streitkultur.Vielleicht hat die Frau bei einem anderen Mann mehr Glück,war meine Devise...

  • iMiC am 15.11.2018 10:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Solche Sorgen muss man haben

    Andere wünschen sich so eine Beziehung, sie wundert es... Verkehrte Welt!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Spaltpilz am 15.11.2018 20:39 Report Diesen Beitrag melden

    Streitsüchtig

    Ich habe einige Beziehungen hinter mir,weil Frauen grundsätzlich einen Streit vom Zaun brechen wollen,wen die Beziehung zu harmonisch ist.Ich kann nicht streiten,will auch nicht streiten,weil es oft keinen Grund dazu gibt.Also bin ich immer gegangen,wen ich merkte,die Frau vermisst ihre Streitkultur.Vielleicht hat die Frau bei einem anderen Mann mehr Glück,war meine Devise...

  • iMiC am 15.11.2018 10:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Solche Sorgen muss man haben

    Andere wünschen sich so eine Beziehung, sie wundert es... Verkehrte Welt!