Chaos im Frühverkehr

16. Mai 2018 08:25; Akt: 16.05.2018 13:55 Print

Auto kippte um: Mega-Stau auf der A22

Viel Geduld brauchten Autofahrer auf der Donauuferautobahn am Mittwoch in der Früh. Nach einem Unfall reichte der Stau zurück bis zum Knoten Stockerau zurück.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Stau im Morgenverkehr am heutigen Mittwoch. Auf der A22 Richtung Wien, Höhe Stockerau, bildete sich ein Mega-Stau.

Umfrage
Stehen Sie oft im Stau?
45 %
26 %
17 %
12 %
Insgesamt 4455 Teilnehmer

Im Zuge eines Unfalls bei Floridsdorf kam ein Pkw ins Schleudern und kippte um. Wie "Heute"-Leser Olcay A. berichtet, stieg die Lenkerin, die in dem umgekippten Auto saß, nach dem Unfall durch das Fenster aus uns brachte sich in Sicherheit.

Beide beteiligten Fahrer blieben offenbar unverletzt. Der Stau reichte zurück bis zum Knoten Stockerau. Zeitverlust: Fast eine Stunde!

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

(mp)

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Michi am 16.05.2018 09:01 Report Diesen Beitrag melden

    Verwirrung

    Im Zuge eines Unfalls bei Floridsdorf staut es in Stockerau???

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Michi am 16.05.2018 09:01 Report Diesen Beitrag melden

    Verwirrung

    Im Zuge eines Unfalls bei Floridsdorf staut es in Stockerau???