Am Gürtel unterwegs

28. März 2016 17:07; Akt: 15.04.2016 03:40 Print

Kindersitz im Kofferraum - darf man das?

Ein Kind im Kofferraum mitfahren lassen - ist das sicher? Ist das überhaupt erlaubt? "Heute.at" klärt auf.

Fehler gesehen?

Ein Kind im Kofferraum mitfahren lassen - ist das sicher? Ist das überhaupt erlaubt? "Heute.at" klärt auf.


Im Feiertagsverkehr am Gürtel erblickte ein Leserreporter am Sonntag einen roten Mazda mit einem Kindersitz samt kleinem Passagier im Kofferraum. Die Frage, die jedem Elternteil da sofort in den Sinn kommt: Darf man das überhaupt? Und ist das auch sicher?

Die Antwort in beiden Fällen: Ja. Es gibt Kindersitze, die im Kofferraum bzw. auf sogenannten "Notsitzen" im Kofferraum angebracht werden können. Damit die Kleinen allerdings wirklich sicher sind, sollte man nur auf vom Hersteller empfohlene oder für das Automodell geeignete Sitzvorrichtungen zurückgreifen.

Selbstgebastelte Lösungen oder herkömmliche Kindersitze einfach in den Kofferraum zu stecken setzen Kinder jedoch großer Gefahr aus und sind verboten.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: