Leserreporter Martin Bauer

26. März 2016 12:21; Akt: 13.04.2016 03:40 Print

Müllcontainer brannte in Simmering lichterloh

"Heute"-Leserreporter Martin Bauer ist es zu verdanken, dass ein Mullcontainerbrand in der Nacht auf Samstag in Wien-Simmering glimpflich ausging. Er beobachtete kurz vor 4 Uhr früh die Flammen und wählte sofort den Feuerwehr-Notruf.

Fehler gesehen?

"Heute"-Leserreporter Martin Bauer ist es zu verdanken, dass ein Mullcontainerbrand in der Nacht auf Samstag in Wien-Simmering glimpflich ausging. Er beobachtete kurz vor 4 Uhr früh die Flammen und wählte sofort den Feuerwehr-Notruf.


Die Einsatzkräfte konnten den Brand in der Nähe der U3-Station Zippererstraße schnell unter Kontrolle bringen, bevor die Flammen auf Autos oder Gebäude übergreifen konnten.

Warum es zu dem Brand kam - ob aus Unachtsamkeit oder ob es sich um Brandstiftung handelt - muss erst von Brandsachverständigen geklärt werden.

 

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: