Bitterer Crash

18. Mai 2019 11:03; Akt: 18.05.2019 11:11 Print

Skoda beim Wenden von Bim in Favoriten erfasst

In Wien-Favoriten kam es am Freitagnachmittag zu einem Crash zwischen einem Pkw und einer Straßenbahn.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Der Lenker eines weißen Skoda Octavias wollte am Freitagnachmittag auf der Quellenstraße in Wien-Favoriten wenden. Dabei übersah er offenbar die herannahende Straßenbahn-Garnitur der Linie 6.

Der Bim-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und schoss den Skoda ab. Ernsthaft Verletzte gab es jedoch laut Augenzeugen glücklicherweise nicht.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(zdz)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Maverick am 18.05.2019 18:01 Report Diesen Beitrag melden

    StVO

    Das kommt in Wien täglich hundertfach vor, obwohl Linkszufahren und Umkehren auf Vorrangstraßen und Schienenstraßen im Ortsgebiet verboten ist. Lernt man aber vermutlich nicht beim Eselschein.

  • Durchdenker am 19.05.2019 12:13 Report Diesen Beitrag melden

    Wärs ein BMW gewesen...

    ...hätte er sich das in Favoristanbul nicht getraut.

  • Bertl Kral am 18.05.2019 11:58 Report Diesen Beitrag melden

    Bim-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen

    wird oft behauptet, obwohl manches oft nicht stimmt. Ich selbst erfuhr dies 1997 nahe dem Jonasreindl, als Ich (verbotener weise) wenden wollte und die Bim weit genug weg war um halten zu können ! Der Fahrer lachte als er sah was er angerichtet hat (meine Fahrertüre war zerknittert) und freute sich über den anschließend bezahlten freien Tag, der dort als Krankenstandtag gilt !

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Durchdenker am 19.05.2019 12:13 Report Diesen Beitrag melden

    Wärs ein BMW gewesen...

    ...hätte er sich das in Favoristanbul nicht getraut.

  • Maverick am 18.05.2019 18:01 Report Diesen Beitrag melden

    StVO

    Das kommt in Wien täglich hundertfach vor, obwohl Linkszufahren und Umkehren auf Vorrangstraßen und Schienenstraßen im Ortsgebiet verboten ist. Lernt man aber vermutlich nicht beim Eselschein.

  • Bertl Kral am 18.05.2019 11:58 Report Diesen Beitrag melden

    Bim-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen

    wird oft behauptet, obwohl manches oft nicht stimmt. Ich selbst erfuhr dies 1997 nahe dem Jonasreindl, als Ich (verbotener weise) wenden wollte und die Bim weit genug weg war um halten zu können ! Der Fahrer lachte als er sah was er angerichtet hat (meine Fahrertüre war zerknittert) und freute sich über den anschließend bezahlten freien Tag, der dort als Krankenstandtag gilt !

    • Der Jonas am 18.05.2019 13:37 Report Diesen Beitrag melden

      Ganz eindfach

      Dann halte Dich ans Gesetz!

    • Erich Silvester am 18.05.2019 15:24 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bertl Kral

      Und was lernt man in der Fahrschule?Schienenfahrzeuge haben einen längeren Anhalteweg.

    • Tim Taler am 18.05.2019 17:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Erich Silvester

      Ich habe außerdem in der Fahrschule gelernt, dass links zufahren und wenden auf Straßen mit Straßenbahngleisen verboten ist, also "SSKM" !

    • Ehklar am 18.05.2019 18:44 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bertl Kral

      Der Bimfahrer hat sich nur gefreut und gelacht, weil niemand verletzt wurde!

    • Postorius am 18.05.2019 21:00 Report Diesen Beitrag melden

      Wo ist da der Fehler der Bim?

      Du willst dich jetzt aber nicht ernsthaft beschweren, oder?

    • Ichwersonst am 18.05.2019 22:27 Report Diesen Beitrag melden

      @Tim Taler

      Links zufahren ist verboten, das Wenden allerdings nicht. Es sei denn, die Schienenstraße ist gleichzeitig auch eine Vorrangstraße.

    • Peter am 19.05.2019 06:45 Report Diesen Beitrag melden

      @tim

      Wo steht das, dass man auf Schienenstrassen nicht wenden darf ?

    • wogi am 19.05.2019 10:55 Report Diesen Beitrag melden

      StVO

      In der StVO. Umkehren auf Schienenstraßen NUR AN GEREGELTEN KREUZUNGEN. Eure Fahrtauglichkeit im Bezug auf StvO und das Verhalten im Straßenverkehr gehört überprüft!"!

    • Blablubb am 19.05.2019 11:28 Report Diesen Beitrag melden

      Ah ja...

      Dann zeig uns doch bitte mal den passenden Auszug aus der StVO, der besagt, dass das Wenden auf Schienenstraßen verboten ist.

    • Johnny am 19.05.2019 11:55 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Blablubb

      Und du willst auf einer Gesperrten linie umkehren ? Dann musst wohl in die Fahrschule zurück

    • Moritz E. am 19.05.2019 14:53 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Bertl Kral

      ...mußte ich leider auch mal miterleben, da ich zwangsweise wegen Stau mein Kfz angehalten hatte und ich schon einige Minuten in der Kolonne im Stau steckte, kam inzwischen die Straßenbahn ,die Schienen waren In der Mitte der Fahrbahn,das heißt, die Straßenbahn war links von mir zum Stillstand gekommen um dann rechts abzubiegen,als sich der Stau zu lösen begann, fuhr die Straßenbahn einfach los ,obwohl ich noch zwangsweise auf den Schienen stand und mich nicht bewegte,es kam wie es kommen musste, sie ist mir einfach links reingefahren. Das schlimmere für mich war dann die Aussage vom Tramwayfahrer " wos wolln's sie bleib'n sowieso über " Auch die Fahrgäste waren nicht gerade fein.... "Jede Woch'n fohrt so a Ors...... da Stroßnbaun do eine "

    • Blablubb am 19.05.2019 15:33 Report Diesen Beitrag melden

      @Johnny

      Wo schreibe ich etwas von einer gesperrten Linie? Soll wohl Sperrlinie heißen... Ich habe nur nach dem Auszug aus der StVO gefragt, der besagt, dass das Wenden auf einer Schienenstraße explizit verboten ist. Kleiner Tipp: Einfach mal nach §14 der StVO googeln.

    • Peter am 19.05.2019 18:12 Report Diesen Beitrag melden

      Ahnungslos

      wogi, wo steht das, dass man auf schienenstrassen nur auf getegelten kreuzungen umkehren darf ? bitte um den psragraphen.

    • ich am 21.05.2019 12:01 Report Diesen Beitrag melden

      stvo

      StVO Paragraph 28 unmittelbar vor und nach einem schienenfahrzeug ist das befahren der Gleise verboten.

    einklappen einklappen