Detroit Become Human

29. Mai 2018 10:50; Akt: 29.05.2018 10:57 Print

Die Box aus dem Jahr 2038 sucht einen Gewinner

Post aus der Zukunft: Heute Digital hat eine Box zum im Jahr 2038 spielenden Androidenhit Detroit: Become Human erreicht. Wir verlosen den Inhalt.

Wir verlosen eine exklusive Game-Box zu Detroit: Become Human. (Bild: heute.at)

Wir verlosen eine exklusive Game-Box zu Detroit: Become Human. (Bild: heute.at)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Gut 30 Stunden beste PlayStation-4-Unterhaltung, unzählige mögliche Spielverläufe, jedes Mal eine neue, eigene Geschichte. Beim Test zu Detroit: Become Human kamen wir aus dem Schwärmen kaum heraus. Grafisch, storytechnisch und musikalisch kann kaum ein Spiel dem neuen, PS4-exklusiven Hit von Quantic Dream das Wasser reichen.

Maschinen mit Gefühlen

Im Stile der Vorgänger-Titel "Heavy Rain" und "Beyond: Two Souls" ist das Spiel nicht nur Spiel, sondern auch eine Art interaktiver Film. Der Spieler übernimmt im Jahr 2038 die Kontrolle über drei Androiden und muss sich aufregenden Fragen stellen. Können Maschinen Gefühle entwickeln? Und wenn dem so ist, was macht das aus ihnen und der Gesellschaft?

Exklusive Box gewinnen

Aus diesem Grund verlosen wir eine exklusive Game-Box zu Detroit: Become Human, die nicht im Handel erhältlich ist. Die edle und transformierbare Box, die an die drei Hauptdarsteller erinnert, beinhaltet neben dem Spiel-Code auch großartige kunstvolle Darstellungen zum Spiel sowie auf das Androiden-Game abgestimmte Datenkarten.

Das gewünschte Formular existiert nicht oder ist bereits abgelaufen.

Das Gewinnspiel ist bis 8. Juni 2018, 20 Uhr, aktiv. Der Gewinner wird persönlich per Mail verständigt. Barauszahlung und Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.