Online-Liebe

24. April 2019 05:31; Akt: 23.04.2019 20:36 Print

Insta-Revolution droht: "Herzen müssen bleiben"

Liebesentzug im Netz: Schon bald könnten uns auf Instagram keine Herzen mehr zufliegen. Likes sollen bald versteckt werden.

Andi Moravec ist für Likes.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Likes sollen versteckt werden– dies legen nun durchgesickerte Designs nahe. Die Summe der gesamten Online-Liebe wird dann nicht mehr auf dem Instagram-Profil sichtbar sein.

Umfrage
Was halten Sie vom "Like" auf Instagram?

"Herzen müssen bleiben"

"Das finde ich gar nicht gut, die Herzen müssen bleiben", sagt ServusTV-Moderator Andi Moravec. Der "Half-Time-Blog
ger" fühlt sich durch Likes "angeregt, bessere, besondere Bilder" für seine 10.500 Abonnenten zu machen.

"Ein Like ist wie ein Glücksgefühl, das zeigen auch Untersuchungen." Anders sieht das Ex-Miss und Moderatorin Julia Furdea: "Likes sind nicht gut für den Kopf, man misst sich daran." Außerdem seien sie keine aussagekräftige Währung für Blogger. "Reichweite ist wichtiger."


Julia Furdea will Reichweite statt Likes.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(sk)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.