Förderungen

12. Oktober 2018 05:00; Akt: 11.10.2018 20:50 Print

1.000 neue Karrierechancen jährlich

Rund 1.000 neue Jobs in Sozial- und Pflegeberufen, Gastronomie, Handel und Handwerk werden im Rahmen der Job-PLUS-Ausbildung des waff vergeben.

Franz Hauer ist heute Leiter der Feinkostabteilung bei SPAR. (Bild: waff)

Franz Hauer ist heute Leiter der Feinkostabteilung bei SPAR. (Bild: waff)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Beim Programm „Jobs mit Ausbildung“ unterstützt der Wiener Arbeitnehmer Förderungsfonds (waff) gemeinsam mit dem AMS Wien Unternehmen, die speziell ausgebildete Fachkräfte suchen, und damit arbeitslose Wiener, die diese Qualifikationen für einen beruflichen Neubeginn erwerben wollen.

Kernpunkt des innovativen Modells: gezielte Qualifizierung für den künftigen Arbeitsplatz. Konkret unterstützt werden Personalsuche und die Ausbildungskosten für künftige Mitarbeiter. Bewerber, die das Auswahlverfahren durchlaufen, in die Ausbildung aufgenommen werden und sie positiv abschließen, haben praktisch einen fixen Job in der Tasche. Während der Job-PLUSAusbildung finanziert das AMS die Lebenserhaltungskosten.

Jobs bei Top-Arbeitgebern mit adäquater Ausbildung

Ein erfolgreicher Job-PLUSAbsolvent ist der 51-jährige Franz Hauer, der 34 Jahre im Gastgewerbe gearbeitet hat. Er hat nicht nur die Ausbildung mit Auszeichnung absolviert und die Stelle erhalten, sondern anschließend auch noch die SPAR-Feinkostakademie besucht und ist heute Leiter der Feinkostabteilung. „Ich bin sehr froh über meine Entscheidung und mache meinen Beruf gerne“, erzählt er zufrieden. „Ich bin waff und SPAR sehr dankbar, dass sie dies möglich gemacht haben.“

Mehr zur Job-PLUS-Ausbildung unter: waff.at

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Wirt am 12.10.2018 16:27 Report Diesen Beitrag melden

    Jobs in der Gastro?

    Wenn Rauchverbot kommt gibts nur mehr halb soviele Gastro-Betriebe, schon mal darüber nachgedacht? Oder meint ihr Rauchersheriffs als Beruf? Egoistische Wamser, die selber kein NR-Lokal finden? Wenn jetzt wieder die Lüge kommt, dass in Irland 25% mehr Umsätze in den Lokalen sind rechnet mal nach: 50% Lokale schliessen.. 25% der Kunden bleiben daheim. Resultat: in den überlebenden Lokalen 25% mehr Kunden..

    einklappen einklappen
  • fairness am 23.10.2018 22:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    eine chance nicht für jeden

    eine "chance" nur für wiener. na da ist man großzügig. na danke

  • Marc am 19.10.2018 09:31 Report Diesen Beitrag melden

    Whaaaaaaaat?

    Er hat SOGAR die Spar-feinkostakademie besucht??????? Na dann steht ihm ja bei seinem nächsten Job als Politiker ja nichts mehr im Weg!

Die neuesten Leser-Kommentare

  • VdB ;) am 03.11.2018 11:57 Report Diesen Beitrag melden

    Der beste Job ist...

    ...in der Regierung zu sitzen! Die können nix und müssen somit auch nicht angelernt werden!

  • Daniela am 28.10.2018 16:42 Report Diesen Beitrag melden

    Ungleiches Verhältnis

    Mag sein das 1000 neue Jobchancen vorhanden sind, bringt aber wenig wenn ständig Firmen schließen müssen und so tausende Job verloren gehen.

  • fairness am 23.10.2018 22:21 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    eine chance nicht für jeden

    eine "chance" nur für wiener. na da ist man großzügig. na danke

  • Marc am 19.10.2018 09:31 Report Diesen Beitrag melden

    Whaaaaaaaat?

    Er hat SOGAR die Spar-feinkostakademie besucht??????? Na dann steht ihm ja bei seinem nächsten Job als Politiker ja nichts mehr im Weg!

  • Pussy am 14.10.2018 20:39 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Job auch ohne Förderung

    Auch ohne Förderung bekommt man bei spar einen Job die suchen händeringend Personal auch ungelernt

    • Ice01 am 19.10.2018 09:05 Report Diesen Beitrag melden

      klasse

      Haha, dass ich nicht lache!!! Hab mich ca.15 mal dort beworben, immer nur absagen!!!

    • Emre am 22.10.2018 14:16 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ice01

      Villeicht liegt es daran das du keinen Hauptschulabschluss hast ?

    • billa am 22.10.2018 19:26 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Emre

      Hab ich auch keinen. Trotzdem Job bei Billa Feinkost. Sind Hauptschüler bessere und fleißiger Arbeiter?

    • fairness am 23.10.2018 22:19 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Ice01

      Da hast du sowas von recht!!!! außerdem bekommt man nur als wiener diese "chance". was ich nicht lache, man sagt eh immer ab!!

    • Emre am 01.11.2018 20:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @billa

      Sag mir mal bei welchen Billa du hackelst , dann komm ich mal vorbei und du machst paar Semmel für mich ok ?

    • billa am 02.11.2018 09:43 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Emre

      das sie über mich lachen? Viele Kunden lachen über Billarbeiter. Sind eben gescheiter und haben super jobs.

    einklappen einklappen