Keine Zeit verschwenden!

07. November 2018 10:37; Akt: 07.11.2018 11:12 Print

5 Tipps von Elon Musk, um produktiver zu sein

Mul­ti­mil­li­ar­där Elon Musk gab seinen Mitarbeitern Ratschläge, um die Produktivität anzukurbeln.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Seit Jahren sorgt Unternehmer Elon Musk mit Projekten wie dem Hyperloop, Space X und natürlich Tesla für enormes Aufsehen. Nun hat der Milliardär einmal mehr für Schlagzeilen gesorgt. In einer internen Mail an seine Mitarbeiter hat Musk mehrere Tipps zur Verbesserung der Produktivität mitgeteilt:

1
Große Meetings sind Zeitverschwendung

Große Meetings sollen vermieden werden, außer sie bieten Mehrwert für alle Teilnehmer. Sollte kein unmittelbarer Nutzen vorhanden sein, einfach absagen oder das Meeting verlassen.

2
Keine Abkürzungen oder Eigenwörter benutzen

Akronyme und Eigenwörter sollten vermieden werden. Alles, was eine Erklärung benötigt, ist unnötig kompliziert. Mitarbeiter sollen keine Firmenglossar lernen müssen.

3
Starre Hierarchien ignorieren

Kommunikation soll immer den kürzesten Weg gehen, um seine Job zu erledigen. Manager, die auf festgelegte Strukturen setzen, werden laut Musk "bald woanders arbeiten".

4
Den Hausverstand benutzen

Grundsätzlich: Hausverstand nutzen statt Firmenregelungen beachten. Alles, was auch bei dem Unternehmenscomic "Dilbert" vorkommen könnte, gilt es zu ignorieren.

5
Telefonate einfach beenden

Gleiches wie bei Meetings gilt auch bei Telefonaten: Wenn nichts Wertvolles vermittelt bzw. mitgeteilt wird einfach das Gespräch beenden und auflegen, so der Tipp von Musk.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(kiky)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Herbi am 07.11.2018 19:03 Report Diesen Beitrag melden

    Konzern Strukturen

    Wer in einem Konzern arbeitet, der kann dem oft nur recht geben. Hier gibt es immer noch genügend unnötige Meetings und Dienstreisen. Stumpfe Regeln gehen über den Hausverstand und Outsourcing tut den Rest dazu. Währe ja alles nicht so tragisch, wenn man keine Ziele dazu zu erreichen hätte. Also ganz unrecht hat er deshalb nicht.

  • Rainmen am 08.11.2018 08:22 Report Diesen Beitrag melden

    Elon Musk

    Elon Musk ist einfach eine coole Haut. Er ist nicht so weil er reich ist, nein. Er wurde Reich weil er so ist. Und ähnliche Tipps gibt auch Amazon Gründer Jeff Bezos. Entweder er hat sich das abgekupfert oder beide geben die selben Ratschläge.

  • Max Mustermann am 07.11.2018 11:57 Report Diesen Beitrag melden

    Zeitverschwendung

    Na sowas von intelligent, diese Regeln. Vielleicht sollte Hr. Musk ein Buch schreiben. Aber halt - das wäre pure Zeitverschwendung.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Rainmen am 08.11.2018 08:22 Report Diesen Beitrag melden

    Elon Musk

    Elon Musk ist einfach eine coole Haut. Er ist nicht so weil er reich ist, nein. Er wurde Reich weil er so ist. Und ähnliche Tipps gibt auch Amazon Gründer Jeff Bezos. Entweder er hat sich das abgekupfert oder beide geben die selben Ratschläge.

  • Herbi am 07.11.2018 19:03 Report Diesen Beitrag melden

    Konzern Strukturen

    Wer in einem Konzern arbeitet, der kann dem oft nur recht geben. Hier gibt es immer noch genügend unnötige Meetings und Dienstreisen. Stumpfe Regeln gehen über den Hausverstand und Outsourcing tut den Rest dazu. Währe ja alles nicht so tragisch, wenn man keine Ziele dazu zu erreichen hätte. Also ganz unrecht hat er deshalb nicht.

  • Wk am 07.11.2018 16:39 Report Diesen Beitrag melden

    Ich muss schon sagen

    Die Tips sind genauso wie Tesla Autos...unnötig

  • Max Mustermann am 07.11.2018 11:57 Report Diesen Beitrag melden

    Zeitverschwendung

    Na sowas von intelligent, diese Regeln. Vielleicht sollte Hr. Musk ein Buch schreiben. Aber halt - das wäre pure Zeitverschwendung.

    • Francis Lane am 07.11.2018 12:45 Report Diesen Beitrag melden

      dacht ich mir auch

      dachte ich mir auch: na für diese Tipps haben wir den Hr. Musk gebraucht.... sonst wär uns das alles verborgen geblieben. und die Vorgesetzten möchte ich sehen, die sich lange solche undiszpliniertheiten gefallen lassen von Mitarbeitern. da bist ja verraten und verkauft wenn keine Gesprächsdisziplin herrscht..... von fehlenden Umgangsformen ganz zu schweigen.... ist sicher förderlich für eine gutes Betriebsklima. und mit dem Hausverstand is das auch so eine Sache: viele haben keinen mehr.....

    einklappen einklappen