Einkaufen in einem Salotto

21. August 2018 11:08; Akt: 21.08.2018 11:52 Print

LIU JO eröffnete erste Boutique in Wien

Die italienische Modemarke lockt in der Brandstätte 7-9 in ihren 186 Quadratmeter großen Store mit Wohnzimmer-Feeling.

 (Bild: Oskar Schmidt)

(Bild: Oskar Schmidt)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Mitten im Herzen von Wien eröffnete die italienische Modemarke Liu Jo am 1. August 2018 ihren ersten Monobrand-Store in Österreich. Auf einer einzigen Etage mit 186 Quadratmetern können Fashionistas in die Welt des 1995 in Carpi gegründeten Labels eintauchen.

Das Raumkonzept erzählt - durch die Verwendung von Designelementen, die an das frühe 20. Jahrhundert erinnern, mit weichen Linien und hellen Farben - die Atmosphäre des italienischen Wohnzimmers, dem Salotto, vom Anfang des letzten Jahrhunderts. Insbesondere präsentiert der Store ideell zwei verschiedene Ausstellungsbereiche: auf der einen Seite die Premium-„Welt“ der Kollektionen Gold Label, Black Label und Accessoires und auf der anderen Seite die zeitgemäßen und frischen Linien von Blue Denim, White Label, Knitwear und Sport; der rote Faden des Angebots ist die Kollektion Shoes.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(kiky)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.