Baboosha Paris

17. April 2019 07:27; Akt: 17.04.2019 08:19 Print

Das sind die "neuen" UGGs der Modewelt

Die kleine, feine Marke Baboosha Paris ist derzeit drauf und dran einen Hype rund um plüschige Hauspatschen zu bekommen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Stellt man sich Chewbacca, den plüschigen Riesen-Darsteller aus "Star Wars" vor, hat man schon in etwa das Design-Rezept der neuen It-Hausschlapfen.

Die Zauber-Zutat für diese sind allerdings die noch plüschigeren Alpaka Schafe in den Anden, die - Achtung! - für diese Schuhe nicht leiden mussten, wie das Designer Label Baboosha Paris auf seiner Website verkündet.

Die Fashionwelt ist verzückt

Bereits "Vogue" und "Harper's Bazaar" sind von den Schuhen entzückt, die von der französischen Hauptstadt aus die Welt erobern.

Die bunten Schuhe, die man glatt für Luxus-Staubwedel halten könnte, kommen in den unterschiedlichsten Farben daher. Von Pink bis Emeraldgrün ist alles dabei.

Egal für welche Farbe man sich entscheidet, man muss tiefer als sonst für Hausschuhe in die Tasche greifen. 250 Euro kostet ein Paar im Baboosha Paris Webshop.

Die Schuhe werden exklusiv für das Label in den Anden hergestellt und warten dann darauf, ein hübsches Paar Füße zu finden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(mia)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.