Bakterien zerfressen Hornhaut

07. Mai 2019 18:08; Akt: 07.05.2019 18:08 Print

Das passiert, wenn du mit Kontaktlinsen schläfst

Ein Augenarzt teilte erschreckende Bilder eines infizierten Auges. Weil eine Frau aus Amerika mit ihren Kontaktlinsen schlief, konnten sich Bakterien in ihre Hornhaut fressen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Dr. Patrick Vollmer ist ein amerikanischer Augenarzt und veröffentlichte auf der Facebook-Seite der "Vita Eye Clinic" schockierende Bilder.

Umfrage
Tragen Sie Kontaktlinsen?

Die Foto des Arztes sind wirklich nichts für schwache Nerven. Personen, denen schnell schlecht wird, sollten daher eher nicht weiterlesen oder das Video ansehen.

Die Aufnahmen zeigen nämlich das stark beschädigte Auge einer Frau. Die Amerikanerin hatte mit Kontaktlinsen geschlafen und war am nächsten Tag mit starken Schmerzen aufgewacht.

Bakterien greifen Hornhaut an

Da die Frau mit den Linsen eingeschlafen war, konnten sich in wenigen Stunden Bakterien bilden, die sich in die Hornhaut fraßen und das Auge schwer beschädigten.

Vollmer möchte mit den Bildern vor den Gefahren warnen, mit Kontaktlinsen schlafen zu gehen. Es sei nicht der erste Fall gewesen, so der Arzt.

Warum Sie auf keinen Fall mit Kontaktlinsen ins Bett gehen sollten und wie es der Frau heute geht, erfahren Sie im Video oben.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wil)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tine am 07.05.2019 19:21 Report Diesen Beitrag melden

    Überschrift falsch

    Das KANN IM SCHLIMMSTEN FALL passierten wenn man mit Kontaktlinsen schläft. Nicht "das passiert". Ich habe schon oft mit Kontaktlinsen geschlafen, ohne dass das passiert ist. Bei grundsätzlich gesunden Menschen passiert das nämlich nicht. Hört auf solche gefährlichen Halbwahrheiten zu verbreiten.

    einklappen einklappen
  • Metatron am 08.05.2019 06:38 Report Diesen Beitrag melden

    Rausnehmen

    Meistens sind nur die Augen etwas enzündet , aber gefährlich ist eine Infektion mit Pseudonobaden usw.

  • Eva Smartphone am 11.07.2019 09:29 Report Diesen Beitrag melden

    Ok

    Stimmt, hatte selbst 24 Jahre Kontaktlinsen und bin gelegentlich damit eingeschlafen, es wird soviel aufgebauscht

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Eva Smartphone am 11.07.2019 09:29 Report Diesen Beitrag melden

    Ok

    Stimmt, hatte selbst 24 Jahre Kontaktlinsen und bin gelegentlich damit eingeschlafen, es wird soviel aufgebauscht

  • Heinrich Fröhlich am 09.05.2019 18:23 Report Diesen Beitrag melden

    Habe das gleiche Problem

    Ich habe 9 jahre Kontaktlinsen und bin einmal eingeschlafen damit am nächsten Tag hatte ich ein Brennen in den Augen bin dann ins Spital gefahren dort wurde festgestellt dass ich Bakterien in den Augen habe eineinhalb Wochen im Spital jede Stunde Augentropfen fünf verschiedene und Infusionen jetzt bin ich in der dritten Woche und sehe noch immer nicht so auf diesen Auge jeden Tag muss ich die Augen Eintropfen ich hoffe nächste Woche wird es besser

  • Censorship am 09.05.2019 13:54 Report Diesen Beitrag melden

    Ist das nciht üblich?

    Diese Wegwerfkontaktlinsen behält man doch mehrere Tage im Auge?

  • Metatron am 08.05.2019 06:38 Report Diesen Beitrag melden

    Rausnehmen

    Meistens sind nur die Augen etwas enzündet , aber gefährlich ist eine Infektion mit Pseudonobaden usw.

  • Tine am 07.05.2019 19:21 Report Diesen Beitrag melden

    Überschrift falsch

    Das KANN IM SCHLIMMSTEN FALL passierten wenn man mit Kontaktlinsen schläft. Nicht "das passiert". Ich habe schon oft mit Kontaktlinsen geschlafen, ohne dass das passiert ist. Bei grundsätzlich gesunden Menschen passiert das nämlich nicht. Hört auf solche gefährlichen Halbwahrheiten zu verbreiten.

    • Claudia am 07.05.2019 22:34 Report Diesen Beitrag melden

      Claudia

      Da gebe ich den Obigen Kommentar recht. Ich bin auch schon öfters mit Kontaktlinse schlafen gegangen, weil ich es vergessen habe raus zu nehmen und nix ist passiert. Mein Auge war leicht gereizt was aber nach ein, zwei Stunden sich wieder gab. Einmal ist mir auch passiert das ich eine Linse eine Woche im Auge hatte. Denn ich dachte die Linse sei mir runter gefallen. Ich wechsle zw. Brille u. Kontaktlinse deswegen. Das einzige was mir dabei passiert ist, das ich 2 mal zum Augenarzt musste. Weil ich eine Bindehaut Entzündung hatte was nicht besser wurde. Der Grund war, da war eine Linse drinnen.

    einklappen einklappen