Promotion

06. November 2018 04:00; Akt: 05.11.2018 17:34 Print

Haarlos verzweifelt: Was tun bei einer Glatze?

Wiener Städtische & netdoktor.at informieren Betroffene und Interessierte zum Thema Glatze bei Männern: Im aktuellen Video erfahren Sie, warum die Haare ausfallen und was gegen Glatzenbildung unternommen werden kann.

Fehler gesehen?

Haare sind nicht bloß totes Gewebe, das an unserer Kopfhaut hängt: Für Mann und Frau spielen sie meist eine wichtige Rolle für das Selbstwertgefühl. Der Verlust der Haare kann daher traumatisch sein, insbesondere für Männer, die unter frühzeitiger Glatzenbildung neigen. DDr. Martin Torzicky und Claudia Moser, eine Expertin in Sachen Haartransplantation, sprechen im neuen Video von "MEHR LEBEN" über dieses schwierige Thema.

Welche Ursachen hat Haarausfall?

Laut DDr. Torzicky kann der Verlust des Kopfhaars unterschiedliche Gründe haben, zum Beispiel:

~ genetische Veranlagung
~ eine Infektion

In jedem Fall ist es wichtig, den Haarverlust bei einem Facharzt für Dermatologie abklären zu lassen. Bei Männern, die eine Glatze bekommen, handelt es sich stets um den erblichen Haarausfall. Während bei Frauen diese Form später auftritt und vorrangig den Scheitel betrifft, leiden Männer früher darunter und verlieren oft das gesamte Haar.

Kann man eine Glatze vorhersagen?

Mittels eines digitalen oder eines Hand-Dermatoskops kann das Haar untersucht werden, ein sogenannter Trichoscan wird erstellt. Das zeigt, ob die Haarfollikel gesund sind, ob sie Haare produzieren und welche Qualität diese haben.

Welche möglichen Therapien es für welche Formen des Haarverlusts gibt und für wen eine Haartransplantation in Frage kommt, erfahren Sie im Video!

MEHR LEBEN – Das Magazin rund um Ihre Gesundheit – ist eine Kooperation von netdoktor.at mit der Wiener Städtischen.

Experten im Video: DDr. Martin Torzicky, Facharzt für Haut- und Geschlechtskrankheiten, Claudia Moser, Moser Medical Group, Klinikleiterin

Moderation: Ing. Angelika Ertl-Marko
Drehbuch: Thomas Holzinger
Produktion: Obscura – Die Kreativwerkstatt

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(ib)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • hMaria am 06.11.2018 07:53 Report Diesen Beitrag melden

    Schisandrabeere ,Haarwuchs

    Ein mir bekannter 93 jähriger bekam nach der Einnahme von tägl. einem Kaffeelöffel Schisandrabeeren wieder Haare( die Beeren gut kauen,die Kur dauert 100 Tage)

Die neuesten Leser-Kommentare

  • hMaria am 06.11.2018 07:53 Report Diesen Beitrag melden

    Schisandrabeere ,Haarwuchs

    Ein mir bekannter 93 jähriger bekam nach der Einnahme von tägl. einem Kaffeelöffel Schisandrabeeren wieder Haare( die Beeren gut kauen,die Kur dauert 100 Tage)