Abnehmrezept

30. November 2016 22:31; Akt: 30.11.2016 22:44 Print

Ofenkürbis-Salbei-Pasta

Kürbis dominiert die Saison und überzeugt mit dieser Pasta-Variante.

 (Bild: Fotolia)

(Bild: Fotolia)

Fehler gesehen?

Infos zur Zubereitung:
















Anzahl Personen4
Dauer30 Minuten
SchwierigkeitsgradLeicht


Zutaten:


  • 500 g Kürbis

  • 2 Knoblauchzehen

  • Salz

  • Pfeffer aus der Mühle

  • Zucker

  • 4 EL Olivenöl

  • 1 EL Butter

  • ½ Bund Salbei

  • 400 g Pasta, z.B. Rigatoni

  • 50 g Pecorino


Zubereitung:

Backofen auf 200 °C vorheizen. Kürbis entkernen. In ca. 5 mm breite Schnitze schneiden. Schnitze und Knoblauch samt Schale auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Die Hälfte des Öls darüberträufeln. In der Ofenmitte ca. 25 Minuten backen. Nach der Hälfte der Backzeit Butter und Salbeiblätter dazugeben und fertig backen. Inzwischen Pasta im Salzwasser al dente kochen. Knoblauch aus der Schale pressen und mit restlichem Öl mischen. Pasta abgiessen und mit Knoblauchöl mischen. Kürbis in mund­gerechte Stücke schneiden. Pasta mit Kürbis und Salbeiblättern anrichten. Käse darüberreiben. 

 

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: