Rezept

26. März 2019 11:26; Akt: 26.03.2019 11:29 Print

Acai Bowl

Sie ist vegan, low carb und steckt voller Ballaststoffe, Vitamine und Superfoods.

 (Bild: iStock)

(Bild: iStock)

Fehler gesehen?

Nicht nur unter Yogis und Foodies erfreut sich die Acai-Bowl großer Beliebtheit. Sie hat schon vor einiger Zeit den Smoothie vom virtuellen Thron verdrängt.

Umfrage
Greifen Sie bewusst zu Superfood?
12 %
33 %
38 %
17 %
Insgesamt 24 Teilnehmer


Eigenschaften

In klassischer Form bestehen Acai-Bowls aus einem Beeren-Püree und einem Topping. Die Basis der Schüssel bildet die Acai-Beere, eine Frucht der Kohlpalme, deren Vorkommen sich vorrangig auf Lateinamerika erstreckt. Ihr werden fettverbrennende Eigenschaften nachgesagt. Dafür fehlen jedoch wissenschaftliche Belege. Was aber gesichert ist, ist, dass sie einen hohen Anteil an Antioxidantien enthält, die uns jung halten, das Immunsystem stärken und positive Auswirkungen auf den Cholesterinwert haben.

Zubereitung

Je nach Topping kann es eine Kalorienbombe werden. Eine Bowl hat zwischen 350 und 460 Kalorien und ist deswegen eine vollwertige Mahlzeit.


Rezept: (2 Portionen)
Acai zum Selbermachen

- 2 EL Acai Pulver
- 250g Beeren
- 1 Banane
- 400g Soja-Joghurt (cremiger) /Mandelmilch (flüssiger)

Die Beeren kann man in Brasilien nur als Pulver, Püree oder Saft finden. Als Topping kann man Chia-Samen, Kokosraspeln, Goji-Beeren, Bananen oder Beeren, Mango und Schoko-Granola nehmen.

Rezept: Acai-Bowl mit Erdnuss- oder Mandelbutter

- 1 Banane
- 150g Beeren
- 2 TL Acai-Pulver
- 1/2 Apfel
- 2 TL Honig
- 2 TL Mandel- oder Erdnussbutter
- 100ml Kokosnusswasser

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(GA)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.