Influencer-Star Jay Alvarrez

29. Mai 2019 12:18; Akt: 29.05.2019 13:48 Print

Ist das noch Instagram-Influencing oder Porno?

Ein freizügiges Bild seiner Freundin sorgt auf dem Instagram-Profil von Influencer-Star Jay Alvarrez für Aufsehen. Viele finden das Foto "widerlich".

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Am Wochenende teilte Model und Influencer Jay Alvarrez mit seinen 6,4 Millionen Instagram-Followern ein ungewöhnliches Spiegel-Selfie. Darauf zu sehen: Der 23-Jährige mit seiner splitterfasernackten Freundin Valentina Fradegarda.

Lediglich mit einer Hand verdeckt Alvarrez die intimste Stelle des Models. Sie selbst hält sich ihren rechten Arm vor die Brust und knipst mit der linken Hand das Foto. "Ich wünschte, ich könnte dich auf jedem meiner Möbel knallen", kommentiert der Instagram-Star darunter.

Während das Bild mit über 634.000 Likes von einigen Usern gefeiert wird, stören sich viele am Kommentar: "Traurig, wie du diese Frau wie ein Objekt behandelst. Noch trauriger, dass sie ihren eigenen Wert nicht sieht", heißt es etwa unter dem Schnappschuss. Ein anderer schreibt: "Das ist wirklich widerlich. Ich habe echt Mitleid mit diesem Mädchen."

Alvarrez wünscht sich die gleiche Aufmerksamkeit für Umweltthemen

Den 23-Jährigen scheint die Diskussion um das Nacktfoto wenig zu stören, wie er anschließend mit einem Kommentar zu dem Bild klarmacht: "Ich kann gar nicht glauben, dass sich Leute von diesem Foto tatsächlich angegriffen fühlen."

In einer Insta-Story schrieb er zudem: "Schön, wie mein letzter Post die Runde macht. Kann ich von euch bitte die gleiche Aufmerksamkeit bekommen, wenn ich das nächste Mal über wichtige Umweltthemen schreibe?"

Seine Freundin scheint die Inszenierung nicht zu stören. Auf ihrem eigenen Instagram-Account inszeniert sich das Model auch gerne ordentlich hüllenlos.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(mim/20 Minuten)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Vota am 29.05.2019 15:22 Report Diesen Beitrag melden

    Jedem sein Hobby

    Warum nicht, wenn man stolz ist auf das was einem der Arzt mitgegeben hat, soll mans zeigen. Wenn jemand viel Geld für sein Auto ausgibt zeigt ers auch gern her. So ist es eben bei diesen Körpern auch. Viel Geld für Fitness und Plastik investiert.

  • Zimprich Peter am 29.05.2019 19:29 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Ich finds schön

    Ich finde das Bild schön zumal es von der Freundin selbst gemacht wurde.. Keine Ahnung was es hier zum Aufregen gibt

  • Fritz Trözter am 29.05.2019 20:56 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bin gespannt

    Bin gespannt wie viel Tabletten zur "Beruhigung" speziell die Damen in sagen wir mal 20 oder 30 Jahren brauchen wenn die Schwerkraft zugeschlagen hat.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Altwien am 03.06.2019 23:40 Report Diesen Beitrag melden

    Wir schreiben 2019

    Sehr schöne, ästhetische Bilder!

  • B. am 02.06.2019 19:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...

    Mit der rechten Hand macht sie das Foto. Spiegelbild. Nur so zur Info.

  • Wahrsager am 02.06.2019 10:14 Report Diesen Beitrag melden

    Wiederlich???

    Was da drann wiederlich sein soll verstehe ich nicht. Wie es aussieht hat auch sie Spaß dabei.. wieder mal Obermoralisten am Werk

  • aborigini am 01.06.2019 09:38 Report Diesen Beitrag melden

    Ich bin auch gerne nackt

    Mir scheint, es gibt im Moment so eine Art Intolerantenwelle. Nackheit ist tabu, niemand darf sie sehen, jeder geniert sich. Leute ihr kommt NACKT auf die Welt. Das ist NATÜRLICH und niemand muß sich für Nackheit genieren. Genieren muß man sich einzig für die anscheinen komischen Gedanke die manche haben.

  • myopinion am 30.05.2019 14:27 Report Diesen Beitrag melden

    Kein Porno

    Mir gefällts. Wo da Porno ist, sehe ich nicht.