Ergebnis einer Metastudie

10. Januar 2019 12:48; Akt: 10.01.2019 12:50 Print

Männer lügen öfter als Frauen

Oft schaffen Lügen Vorteile. Doch was ist entscheidend dafür, dass man lügt? Das wollte eine deutsche Studie erkunden.

 (Bild: iStock)

(Bild: iStock)

Fehler gesehen?

Eine Metastudie mit 565 Studien zum Thema Unehrlichkeit an der deutschen Max-Planck-Univiersität will belegen, dass diese Eigenschaft vom Geschlecht wie auch vom Alter abhängt.

Umfrage
Erkennen Sie es, wenn andere lügen?
49 %
40 %
3 %
8 %
Insgesamt 73 Teilnehmer


Junge Männer lügen häufiger als ältere

Das Ergebnis der Studien: Die Wahrscheinlichkeit, dass jemand die Unwahrheit sagt, liegt bei einem 20-jährigen bei etwa 47 Prozent, bei einem 60-jährigen nur mehr bei 36 Prozent. Das hieße, im Laufe des Lebens würde die Lügenbereitschaft bei Männern im Durchscnnitt um 11 Prozent abnehmen. Während der Studien, die über mehrere Jahre dauerten, wurden die Teilnehmer zu mehreren Experimenten aufgefordert, unter anderem bei einem Münzwurf-Spiel teilzunehmen. Dem Studienleiter mussten sie das Ergebnis immer weitergeben. Für jeden Kopf bekamen sie Geld, bei Zahl nichts. Fast immer passten die Probanden ihre Aussagen so an, dass sie mehr Geld gewinnen konnten.

Männer haben eine höhere Riskikobereitschaft

Frauen haben mehr Skrupel. Wo Männer weniger davor zurückscheuen beim Lügen ertappt zu werden. fällt es Frauen auch schwerer zu lügen, wenn jemand anderer dabei zu Schaden kommen würde, fassen die Forscher zusammen. Dafür gibt es jedoch keine eindeutigen Belege. Auch die Umwelt und das Umfeld spielen eine prägende Rolle, so die letzte Erkenntnis."Viele Ergebnisse zahlreicher Studien zu diesem Thema scheinen die Wahrheit auch nicht ans Licht bringen zu können, denn oft widersprechen sie sich sogar. Durch die Überblicksstudie konnten zumindest zu einigen Faktoren präzisere Aussagen getroffen werden,"erklärte Philipp Gerlach, ein Forscher am Max-Planck-Institut.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(GA)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • HaHa am 17.01.2019 06:04 Report Diesen Beitrag melden

    Ist diese Studie

    von einer Frau? Würde alles erklären

  • LugundTrug am 11.01.2019 19:46 Report Diesen Beitrag melden

    Was soll man machen

    Meine Erfahrung zu 80%: Sag einer Frau die Wahrheit und sie wird beleidigt sein! Lüg eine Frau an, und sie findet es raus Hat eine Frau Zweifel gräbt sie nach. Findet sie nichts, dann wird sie erst recht misstrauisch.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • HaHa am 17.01.2019 06:04 Report Diesen Beitrag melden

    Ist diese Studie

    von einer Frau? Würde alles erklären

  • LugundTrug am 11.01.2019 19:46 Report Diesen Beitrag melden

    Was soll man machen

    Meine Erfahrung zu 80%: Sag einer Frau die Wahrheit und sie wird beleidigt sein! Lüg eine Frau an, und sie findet es raus Hat eine Frau Zweifel gräbt sie nach. Findet sie nichts, dann wird sie erst recht misstrauisch.