Sexuelle Vorliebe

19. Juni 2019 14:58; Akt: 19.06.2019 15:06 Print

Clever ist das neue Sexy

Wenn Ihnen interessante Gespräche wichtiger sind als ein schöner Körper, sind Sie vielleicht "sapiosexuell".

 (Bild: iStock)

(Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Sapiosexualität scheint eine große "Trend"erscheinung zu werden.
Dabei fühlt man sich auf intellektuelle Weise verbunden und in erster Linie durch diese geistige Ebene zueinander hingezogen.

Rhetorik und Tiefgründigkeit statt Smalltalk

Umfrage
Sind Sie sapiosexuell?

"sapio ist die Ich-Form vom lateinischen Verb "sapere", das für "wissen" steht. Sapiosexuelle Menschen definiert, dass sie andere wegen ihres Intellekts erotisch anziehend finden. Sie zeichnet aus, dass sie wenig Geduld und kein Interesse für Smalltalk aufbringen können und ihre geistige Stimulation in erfüllenden, tiefgründigen Gesprächen suchen. Das Aussehen ist ihnen nicht so wichtig. Oberflächlichkeit ist für sie unattraktiv. Konversationen über Psychologie oder Gesellschaftskritik entfachen ihr intellektuelles Feuer.

Keine sexuelle Orientierung

Allerdings muss man nachsetzen, dass es sich bei Sapiosexualität nicht wie bei Hetero-, Homo-, Bi- oder Pansexualität um eine sexuelle Orientierung handelt, sondern vielmehr eine Vorliebe.
Kritik ereilt den Begriff, weil er demnach fälschlicherweise unter sexuelle Orientierungen gereiht wird, wo aktuell einige andere noch mit sexueller Anerkennung zu kämpfen haben. Währenddessen scheint Sapiosexualität auf Dating-Plattformen wie Tinder zu einem Trend-Thema zu werden - mit etwas elitärem Anklang.

Ganz so ungewöhnlich scheint es außerdem nicht zu sein. Denn dass wir uns zu Intelligenz hingezogen fühlen, könnte sogar evolutionäre Hintergründe haben. Ein höherer IQ zeigte im Verlauf einer Studie auch einen Zusammenhang mit einer höheren Spermienqualität. Und immerhin ist das Gehirn unser größtes Sexualorgan. Es steuert Lust, Erregung und Emotionen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(GA)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • KARIN am 20.06.2019 18:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schoenling no

    Clever war immer schon Sexi von Schoenheit bleibt nichts ueber .,aber ein kluger Mann bleibt ueber.

    einklappen einklappen
  • Thomas Müller am 20.06.2019 04:37 Report Diesen Beitrag melden

    Perfekter Trend! :D

    Kann nun beide Bedürfnisse bei Frauen bedienen: Körperlich bin ich Top und intellektuell ebenfalls, nur darf ich das nicht so offen zeigen ;D

    einklappen einklappen
  • Vorname Nachname am 24.06.2019 10:20 Report Diesen Beitrag melden

    Und,

    Und ich bin der Boehmermann, bin ich jetzt sexy?

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Vorname Nachname am 24.06.2019 10:20 Report Diesen Beitrag melden

    Und,

    Und ich bin der Boehmermann, bin ich jetzt sexy?

  • KARIN am 20.06.2019 18:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Schoenling no

    Clever war immer schon Sexi von Schoenheit bleibt nichts ueber .,aber ein kluger Mann bleibt ueber.

    • Martin176 am 24.06.2019 11:36 Report Diesen Beitrag melden

      Hallo

      Hallo Karin, meine Nummer ist..... ;)

    einklappen einklappen
  • Thomas Müller am 20.06.2019 04:37 Report Diesen Beitrag melden

    Perfekter Trend! :D

    Kann nun beide Bedürfnisse bei Frauen bedienen: Körperlich bin ich Top und intellektuell ebenfalls, nur darf ich das nicht so offen zeigen ;D

    • Misandrew am 21.06.2019 11:04 Report Diesen Beitrag melden

      Eher Flop als Top?

      Auf Narzissten können die meisten Damen aber sehr gerne verzichten.

    • Thomas Müller am 22.06.2019 22:51 Report Diesen Beitrag melden

      Wer hat, der hat!

      Ich trainiere 4 mal die Woche im Fitnessstudio und habe einen akademischen Abschluss im Bereich Software-Engineering, hat also absolut gar nichts mit Narzissmus zu tun!

    • Nurwegendenusernhier am 23.06.2019 13:24 Report Diesen Beitrag melden

      Trololol

      Und ich habe mit 25 einen Doktor in Nuklearwissenschaft und bin Bodybuilder nebenbei. Trotzdem posaune ich es nicht auf der Onlineseite einer 3.klassigen Gratiszeitung heraus. Ups.

    • Randy4 am 24.06.2019 11:38 Report Diesen Beitrag melden

      .......

      .....und außerdem sind Narzissten gerade heute total im "Trend" (ich hasse es....)

    einklappen einklappen