Made in Austria

24. August 2018 09:26; Akt: 24.08.2018 09:52 Print

BMW zeigt erstmals den neuen Z4 Roadster

In Pebble Beach hat jetzt der neue BMW Z4 Roadster seine Weltpremiere gefeiert.

Bildstrecke im Grossformat »

BMW Z4 Roadster

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die neue Generation des BMW Z4 Roadster ist jetzt bei der Monterey Car Week in Pebble Beach präsentiert worden.

Das Design wirkt sehr dynamisch und die Heckleuchten erinnern an den neuen X4. In Amerika ist vorab zwar nur der Z4 M40i First Edition vorgestellt worden, die gesamte Modellpalette feiert in Paris ihre Premiere.

Als Topmodell soll der Z4 M40i aber jede Menge Spaß bieten, der Motor verfügt über eine Leistung von 340 PS und befördert den Roadster in nur 4,6 Sekunden von 0 auf 100 km/h.

Zur First Edition gehören auch die Frozen Orange-Lackierung, elektrisch einstellbare Sitze und ein Harman Kardon Soundsystem.

Die neue Z4-Generation ist übrigens ein Auto aus Österreich, der Roadster wird bei Magna Steyr in Graz gebaut.

Zu uns kommt der neue BMW Z4 rechtzeitig zur nächsten Cabrio-Saison im Frühling 2019.

Stefan Gruber, autoguru.at

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(sg)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Tessiner am 24.08.2018 23:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Leider nicht überzeugt

    BMW hat schon schönere Autos gebaut.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Tessiner am 24.08.2018 23:09 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Leider nicht überzeugt

    BMW hat schon schönere Autos gebaut.