Bis zu 280 PS

23. Mai 2019 11:18; Akt: 23.05.2019 11:51 Print

Neuer Ford Focus Traveller ST ist bestellbar

Ford hat jetzt auch die neue Generation des Focus Traveller in zwei ST-Versionen präsentiert.

Bildstrecke im Grossformat »

Ford Focus ST Traveller

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wer Sportlichkeit mit hohem Nutzwert verbinden möchte, kann ab sofort den neuen Ford Focus Traveller ST bestellen.

Der sportliche Kombi ist dabei in zwei verschiedenen Versionen erhältlich. Für Vielfahrer mit einem Hang zur Sparsamkeit steht der Focus Traveller ST 2,0 Liter EcoBlue mit 190 PS starkem Dieselmotor zur Verfügung.

Wer nicht so sehr auf den Verbrauch achten muss, und noch mehr Fahrspaß will, der greift zum Focus Traveller ST Benziner mit 2,3 Liter EcoBoost-Motor und 280 PS Leistung.

Serienmäßig verfügen beide Modelle über ein manuelles 6-Gang-Getriebe, der Benziner ist ab Herbst aber auch mit einer 7-Gang-Automatik bestellbar.

Optisch erkennt man die ST-Modelle an den sportlichen Anbauteilen, größeren Leichtmetallfelgen und einen sportlicher gestalteten Innenraum.

Der Diesel ist ab 39.750,- Euro bestellbar, für den Benziner sollte man mindestens 42.500,- Euro einkalkulieren.

Stefan Gruber, autoguru.at

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(sg)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Aufdecker am 23.05.2019 15:04 Report Diesen Beitrag melden

    In Deutschland um 9600 Euro billiger

    Der Benziner kostet dort 32.900 statt 42.500 Ero. Irgendwer muß wohl unser verlottertes Politsystem mit Wahnsinns Steuern und Abgaben finanzieren und wenn es der Autofahrer wieder einmal ist.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Aufdecker am 23.05.2019 15:04 Report Diesen Beitrag melden

    In Deutschland um 9600 Euro billiger

    Der Benziner kostet dort 32.900 statt 42.500 Ero. Irgendwer muß wohl unser verlottertes Politsystem mit Wahnsinns Steuern und Abgaben finanzieren und wenn es der Autofahrer wieder einmal ist.

    • Sender am 24.05.2019 11:57 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Aufdecker

      Vom Unterhalt der für 280 PS in Österreich geleistet werden muss ganz zu schweigen.

    einklappen einklappen