Couchsurfing weicht Komfort

24. Februar 2018 07:07; Akt: 23.02.2018 20:20 Print

Airbnb führt jetzt eine Luxuskategorie ein

Hotel-Flair mit Frühstück statt Schlafplatz auf der Couch: Die Internetplattform Airbnb hat zum zehnjährigen Jubiläum eine neue Wachstumsstrategie präsentiert.

Bildstrecke im Grossformat »
Wer dieses Zimmer mit Aussicht mag, sollte die Dachterrasse des Penthouses von Gastgeber Gabriel nicht verpassen. Viktoria verbrachte hier einen unvergesslichen Aufenthalt und genoss die spektakuläre Aussicht auf den Tafelberg in Kapstadt. Gästebucheinträgen zu folge kann man vom riesigen Fenster des Strandappartements von Gastgeberin Georgia aus Wale und Delfine beobachten. Karen buchte diese spezielle Unterkunft, um Surfstunden am nahe gelegenen Mollymook Strand zu nehmen und stundenlange Spaziergänge am Strand direkt neben dem Appartement zu unternehmen. Dieses helle und liebevoll eingerichtete Appartement mit Blick auf Sacré Coeur hat wirklich den "Oh, la la"-Faktor. Yiyin begeisterte viele Instagram-Nutzer mit ihrem Schnappschuss, auf dem sie den typischen Pariser Flair des Apartements von Lucie und Fred einfangen konnte. Auch Justin verliebte sich in das Baumhaus von Katie und Peter. Hier werden Kindheitsträume wahr: Nirgendwo sonst kann man so gut seine Batterien aufladen wie hier, umgeben von Grün, Vogelgezwitscher und Blätterrauschen. Rachel hat das Vondel House von den Gastgebern Ruben, Sarah und Lindy geliebt, das sie über Airbnb in der Nähe des Vondelparks für ihren Städtetrip nach Amsterdam gemietet hatte. Das Vondel House mit seinen großzügigen Glasfronten ist perfekt, um zwischen den verschiedenen Museumsbesuchen in einer wunderschönen Garten-Atmosphäre zu verschnaufen. Wann hat man zuletzt draußen unter freiem Himmel geschlafen? Deanna war geflasht von ihrer Nacht unter dem Sternenhimmel, den sie im Luxus-Baumhaus der Gastgeber Katie und Peter in Atlanta erlebte. Casey und Savannah, das kleine Team hinter dem abenteuerlichen Namen @heywanderer, haben die idyllische Unterkunft auf ihrer Mexikoreise genossen. Über 44 Tausend Instagram-Nutzer haben sich beim Anblick des Fotos gefragt: Wie schön muss es wohl sein, die mystischen Maya-Ruinen und wunderschönen Strände zu entdecken, um sich anschließend in diesem Garten von Bobbys Chic Tulum Appartements von den Reisestrapazen zu erholen? Das ist kein kalter Kaffee! Ein romantischer Ort wie diese Honeymoon-Unterkunft mit einem spektakulären Ausblick auf den Lake Superior am Pebble Beach im US-Bundesstaat Minnesota lädt zum Entspannen ein: Gast Brenna genießt hier mit ihrem Hund Otis einen Becher Kaffee der kleinen kanadischen Rösterei SK Coffee. Die "Little Owl Cabin" des Gastgebers Ryan liegt mitten im Giffort Pinchot National Forest im Kaskadengebirge, südöstlich von Seattle im US-Bundesstaat Washington. Die A-förmige märchenhaft beleuchtete Holzhütte der Airbnb-Gastgeber Tom und Paige im Winterwunderland des Ortes Skykomish liegt im US-Staat Washington, nur wenige Minuten entfernt vom Skigebiet Steven?s Pass, mitten im Kaskadengebirge. Es gehört zu einer Gruppe von privaten, aus Holz gebauten Hütten, die umgeben sind von dichtem Nadelwald ? ein magischer Ort zum Entspannen und Träumen.

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die Internetplattform Airbnb will fortan sämtlichen Bedürfnissen von Reisenden nachkommen. Noch vor zehn Jahren hätten viele die Idee, dass Fremde in anderen Privatwohnungen übernachten, für "verrückt" gehalten, erklärte der Chef und Mitgründer des Portals, Brian Chesky. "Heute tun Millionen Menschen jede Nacht genau das."

Umfrage
Wie finden Sie Airbnb?
21 %
51 %
28 %
Insgesamt 39 Teilnehmer

Airbnb will mit seinem am Donnerstag (Ortszeit) präsentierten neuen Kurs bis 2028 die Zahl von jährlich einer Milliarde Übernachtungsgästen schaffen. Das Portal vermittelt private Ferienzimmer bis hin zu ganzen Häusern in mittlerweile 81.000 Städten weltweit. Seit dem Gründungsjahr 2008 gab es mehr als 300 Millionen Buchungen, wie das Unternehmen mit Sitz in San Francisco angibt.

"Zusätzlicher Seelenfrieden" für Gäste

Auf den Weg gebracht hat Airbnb nun unter anderem die Kategorie "Plus" - dabei werden Komfort, Sauberkeit und Ausstattung der Zimmer vor Ort geprüft. Das Angebot richte sich an Gäste, die nach "wunderschönen Häusern, außergewöhnlichen Gastgebern und zusätzlichem Seelenfrieden" suchen, erklärte Airbnb. Das Portal startete sein "Plus"-Angebot zunächst mit 2.000 Unterkünften in 13 Städten.

Airbnb führte auch neue Suchkategorien ein, unter anderem "Bed and Breakfast" und "Boutique" - also kleine unabhängige und oft luxuriöse Hotels. Auch wer eine passende Location für seine Hochzeit oder die beste Unterkunft für eine Gruppenreise oder den Familienurlaub sucht, soll künftig auf dem Portal leichter fündig werden.

Mit seiner neuen Strategie beschreitet der Community-Marktplatz für Buchung und Vermietung von Unterkünften immer mehr den Weg zu einem Hotelanbieter. Nicht zuletzt deshalb ist das Unternehmen vielen in dieser Branche ein Dorn im Auge. Außerdem sehen sich Airbnb und ähnliche Portale immer wieder Vorwürfen ausgesetzt, die ohnehin schon knappe Wohnungssituation in Großstädten zu verschärfen.

Mehr dazu hier: "Studie: Airbnb blockiert 2.000 Mietwohnungen in Wien"

Konkurrenz für Hotelbranche

Wie die Zeitung "Die Welt" am Freitag berichtete, soll das "Plus"-Angebot demnächst auch in den deutschsprachigen Raum kommen, zumindest wollen man bis Ende des Jahres den Service auch in Deutschland verfügbar machen.

Bei Gastgebern mit einem "Plus"-Status arbeiten Airbnb-Experten demnach eine Liste mit hundert Punkten ab, darunter auch das Internetangebot und die Qualität der Betten in der Unterkunft. Außerdem soll sich ein Kundendienst rund um die Uhr um die Belange der Reisenden kümmern, die in der "Plus"-Kategorie gebucht haben.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.