Silvester in Europa

03. Dezember 2018 16:41; Akt: 03.12.2018 16:41 Print

Die 10 besten Städte für einen guten Rutsch

Lust auf ein spektakuläres Silvester, einmal woanders? Dann ab in eine der Top 10 Städte für einen spannenden Rutsch ins neue Jahr!

Bildstrecke im Grossformat »
Neujahr in der Metropole ist einfach ein Muss! Mit rund 500.000 Besuchern im vergangenen Jahr ist die Silvesterfeier in der britischen Hauptstadt eine der größten der Welt und man darf sich auf ein wunderschönes Feuerwerk entlang der Themse freuen. Wer Edinburgh besuchen möchte, der sollte unbedingt zur Weihnachtszeit und über Neujahr in die schottische Hauptstadt. Dann können Besucher nämlich auch am berühmt-berüchtigten Hogmanay teilnehmen. Ab in den Norden: Im kalten Kopenhagen geht es zu Silvester heiß her! Nach der offiziellen königlichen Ansprache am Silvesterabend geht es für die meisten Kopenhagener ab in die Stadt. Feuerwerk gibt es in der dänischen Hauptstadt nicht nur am Silvesterabend (das kann doch jeder), sondern es finden vom 25. bis 31. Dezember täglich thematische Shows während des Feuerwerk Festivals des berühmten Tivoli Vergnügungspark statt. Dieser ist übrigens der zweiälteste Vergnügungspark der Welt, also schon alleine deshalb sollte man dort hin. Wer richtigen Trubel nicht scheut, schaut sich das Silvester-Feuerwerk am Hafen in Höhe der Landungsbrücken (nicht aber direkt von der U-Bahn aus; dort werden aus Sicherheitsgründen Sichtblenden montiert) an. Pünktlich um Mitternacht ertönen alle Signalhörner der im Hafen liegenden Schiffe. Wer an Silvester denkt, dem fällt wahrscheinlich nicht unbedingt gleich Madeira ein, aber die portugiesische Insel im Atlantik gilt als absoluter Geheimtipp für Silvester-Fans. Das Feuerwerk-Spektakel auf Madeira wurde 2006/07 sogar mit einem Weltrekord-Titel für das größte pyrotechnisches Spektakel der Welt ausgezeichnet und behielt den Titel bis 2012. Berlin ist eine der Top-Destinationen der Welt für alle, die so richtig mit allem Drum und Dran Silvester feiern wollen. Als eine der größten Neujahrspartys in Europa und auch weltweit, geht es natürlich rund um das Brandenburger Tor spektakulär zu. Bis zu einer Million Menschen feiert jedes Jahr in der Hauptstadt und dafür wird natürlich ein gutes Rahmenprogramm mit Konzerten, Feuerwerk und Co. geboten. Vom Pub-Crawl zum Feuerwerk-Crawl - Prag ist lebendig zu Silvester, also macht euch gefasst! Die tschechische Hauptstadt ist eine der Top Silvesterdestinationen in Europa. Viele pilgern regelrecht in die Stadt, die vor allem für Partytiger alles zu bieten hat. Wer in der Stadt Silvester verbringen will, der informiert sich entweder im Vorhinein, in welcher Bar oder in welchem Club gefeiert wird, oder folgt einfach der Menge von Bar zu Bar und Club zu Club bis um kurz vor Mitternacht. Partyfans stürzen sich mitten ins Geschehen rund um den Stephansdom (der zu Mitternacht seine Pummerin läuten lässt) und tanzen dann traditionell einen Walzer zum Feuerwerk nach Mitternacht. Schon am frühen Nachmittag werden im Rahmen des Wiener Silvesterpfades an einigen Bühnen in der Altstadt Konzerte aller Musikrichtungen angeboten - das Programm dauert teilweise bis nach Mitternacht. Nach dem Walzer, der einfach ein Muss ist, geht es in eine der umliegenden Bars und Clubs. Zu Silvester verwandelt sich ganz Amsterdam in ein Spektakel, so gibt es gleich mehrere Plätze an denen gefeiert wird. Nieuwmarkt, Leidsplein und Rembrandtplein sind ideal zum Weggehen, da es dort zahlreiche Clubs und Bars gibt. Das offizielle Feuerwerk findet rund um das das Frachtschiff-Replikat Amsterdam und dem Het Scheepvaartmuseum statt. Barcelona kombiniert einfach alles: Stadt, Party und Strand - wo sonst kann man bei erträglichen Temperaturen sowohl auf Clubbing als auch Strandparty setzen (und das in einer Nacht!).

Zum Thema
Fehler gesehen?

Schon wieder ist ein Jahr um, in Kürze begrüßen wir 2019. Alle Jahre stellt sich die gleiche Frage: Wo/wie/mit wem soll man den Jahreswechsel am besten verbringen? Wer sich noch nicht entschieden, aber definitiv Lust auf Abwechslung hat, der kann sich jetzt inspirieren lassen.

Die Flugsuchmaschine "Skyscanner" hat die Top 10 Städte für ein tolles Silvester zusammengesucht – von London bis Barcelona sollte für jeden Geschmack die passende Stadt dabei sein.

Für Kosmopoliten und Indie-Fans empfiehlt "Skyscanner" die britische Hauptstadt London. Denn hier dürfen sich Reisende nicht nur auf ein wunderschönes Feuerwerk entlang der Themse freuen, sondern können sich bei zahlreichen Partys oder Musikevents so richtig austoben.

Für Brückenfans und Hafenliebhaber schlägt die Suchmaschine einen Besuch in Hamburg vor, während Walzertänzer – wie könnte es anders sein – in Wien auf ihre vollen Kosten kommen.

Auch für Geheimtipp-Liebhaber und Partytiger sind Vorschläge dabei.

Die Top-10 der europäischen Silvester-Städetrips finden Sie oben in der Fotoshow zum Durchklicken!

Im Video: Die coolsten Städte für einen guten Rutsch:

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(red)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.