Smart-Wohnungen

14. Juni 2016 03:09; Akt: 09.08.2016 03:40 Print

Schöner wohnen im Grünen für alle Jungen und Senioren

Ein Neubau mit 146 geförderten Wohnungen in der Dittelgasse (Donaustadt) soll zum Treffpunkt der Generationen werden. Die Nähe zur Lobau sorgt ab 2018 für entspanntes Wohnen.

 (Bild: Fotolia)

(Bild: Fotolia)

Fehler gesehen?

Das Siegerprojekt des Bauträgerwettbewerbs "generationen: wohnen in Wien Donaustadt und Liesing" bietet unterschiedliche Wohnformen, die insbesondere auf die Bedürfnisse von jungen Familien und der älteren Generation zugeschnitten sind. Bei 52 Wohneinheiten handelt es sich um Smart-Wohnungen mit Superförderung (Eigenmittel: 60 Euro, monatliche Kosten ab 7,49 Euro pro Quadratmeter).

In insgesamt 18 Gebäuden werden 2- bis 5-Zimmer-Wohnungen (51 bis 107 Quadratmeter) und zwei Senioren-WGs untergebracht. Alle Wohnungen verfügen über Freiflächen, keine hat ein direktes Gegenüber. Für Geselligkeit sorgen ein Gemeinschaftsbereich, eine Cafeteria und ein Spielplatz. Bauträger ist WBV-GPA, Baubeginn ist im Herbst 2016.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen: