Morddrohungen

23. April 2019 19:44; Akt: 23.04.2019 19:54 Print

Paketboten konfrontiert, da eskalierte die Situation

Weil ein Nachbar einen Paketboten wegen seiner Zustellung zur Rede stellte, eskalierte ein Gespräch in Oberpullendorf. Es kam zu Morddrohungen.

Der Streit um eine Paketzustellung eskalierte. (Bild: iStock)

Der Streit um eine Paketzustellung eskalierte. (Bild: iStock)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Wie erst jetzt bekannt wurde, stellte am Karfreitag gegen 12.45 Uhr ein 35-jähriger Mann aus Ungarn, welcher selbständiger Paketzusteller ist, ein Paket auf einen Briefkasten im Bezirk Oberpullendorf ab. Bei der Empfängeradresse angeläutet hatte er jedoch nicht. Einen 54-jährigen Nachbarn ärgerte das.

Umfrage
Hatten Sie schon mal Probleme mit einem Paketdienst/Zustellservice?

Ärger über Boten

Er lief aus dem Haus, hielt den Paketzusteller auf und konfrontierte ihn mit der nicht ordnungsgemäßen Zustellung. Der 54-Jährige wies den Zusteller darauf hin, dass in dem Paket wichtige Medikamente sind, und durch das Abstellen am Briefkasten das Paket leicht gestohlen werden könnte.

Morddrohungen

Der Paketzusteller reagierte aggressiv und beschimpfte den 54-jährigen als auch seine 40-jährige Schwester, welche ebenfalls aus dem Haus kam. Weiters bedrohte er die beiden Nachbarn mit dem Umbringen. Zu Handgreiflichkeiten kam es im Zuge des Streites nicht. Der 35-jährige Ungar wird der Staatsanwaltschaft angezeigt.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(rfi)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Kannitverstan am 23.04.2019 20:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bei manchen Zustellern

    kann man neben der Sprechanlage lauern, sie werfen die Zustellzettel einfach in die Briefkästen und verschwinden.

    einklappen einklappen
  • Ehklar am 23.04.2019 20:15 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Nur ich

    Ok, nach Verurteilung den Gewerbeschein entziehen! Ist eh nur ein Schmäh um Dienstnehmerabgaben zu hinterziehen. Die GKK kann auch gerne prüfen, ob überhaupt eine Selbstständigkeit vorliegt.

    einklappen einklappen
  • schurkraid am 23.04.2019 21:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    hmm

    wenns darum geht dürfte jeder postzusteller seinen job abgeben hab selten post richtig zugesendet bekommen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Desert Eagle am 24.04.2019 07:42 Report Diesen Beitrag melden

    Wenn eine Zustellung

    ohne meine Unterschrift einfach abgestellt wird, habe ich sie nie bekommen. Dann bekomme ich zwei Lieferungen ums selbe Geld.

  • hueher am 24.04.2019 07:40 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    kaufe nix

    daher kaufe ich nichts per Internet ein, will mich nicht ständig ärgern und streiten ! Nur weil ich keine Pakete für den Nachbarn abnehme wenn niemand dort zuhause ist! Nein ich nehme nix an............

  • Gehtsno am 23.04.2019 23:41 Report Diesen Beitrag melden

    Zusteller

    Bei den Zustellern von Amazon eine übliche Vorgehensweise.

    • Irrtum am 24.04.2019 07:36 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Gehtsno

      Amazon funktioniert gut. DPD nicht.

    einklappen einklappen
  • schurkraid am 23.04.2019 21:13 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    hmm

    wenns darum geht dürfte jeder postzusteller seinen job abgeben hab selten post richtig zugesendet bekommen

  • Kannitverstan am 23.04.2019 20:47 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Bei manchen Zustellern

    kann man neben der Sprechanlage lauern, sie werfen die Zustellzettel einfach in die Briefkästen und verschwinden.

    • Gfrasta am 24.04.2019 07:37 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

      @Kannitverstan

      Kann ich bei DPD und DHL bestätigen.

    einklappen einklappen