Suchaktion beendet

22. Februar 2018 18:30; Akt: 22.02.2018 21:24 Print

Ohne Winterkleidung weg: Buben in Wien aufgetaucht

Von zwei Buben aus dem Bezirk Güssing fehlte am Donnerstag jede Spur. Am Abend dann die Entwarnung: die zwei Ausreißer wurden gefunden. Und zwar in Wien!

Die Polizei sucht zwei vermisste Buben (Bild: Helmut Graf (Symbolbild))

Die Polizei sucht zwei vermisste Buben (Bild: Helmut Graf (Symbolbild))

Zum Thema
Fehler gesehen?

Die zwei Buben im Alter von 11 und 12 Jahren von einer Kinder- und Jugendwohngemeinschaft im Bezirk Güssing wurden seit 12.00 Uhr vermisst.

Eine Suchaktion im Raum Güssing verlief laut Polizei vorerst ohne Erfolg. Die Beamten baten schließlich die Bevölkerung um Mithilfe bei der Suche nach den beiden Kindern.

Die zwei Ausreißer waren ohne Winterbekleidung unterwegs und hatten auch kein Handy bei sich. Nach stundenlanger Suche dann erfreuliche Nachricht: die beiden Kinder sind gefunden!

Hinweis von Hausmeisterin

Nach dem Hinweis einer Hausmeisterin wurden die zwei Burschen wohlbehalten in der Ernst-Ludwig-Gasse in Wien-Favoriten von der Polizei aufgegriffen.

Sie befinden sich derzeit in einer Polizeiinspektion im 10. Bezirk und werden die Nacht in einer geeigneten Unterkunft in Wien verbringen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wil)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Gerlinde am 22.02.2018 19:20 Report Diesen Beitrag melden

    Abtauchen?

    Mit 12 Jahren einen Ohrtunnel? In letzter Zeit häufen sich Vorfälle , bei dem Kinder abtauchen! Was ist da überall los? Machen sich die wichtig oder fühlen sie sich völlig unverstanden?

  • Lisa am 22.02.2018 19:26 Report Diesen Beitrag melden

    Kein Foto

    Die traurigste Nachricht seit langem: Es gibt kein Foto der beiden!

    einklappen einklappen
  • zachaeus am 23.02.2018 04:19 Report Diesen Beitrag melden

    Wien war das Ziel

    Die haben's genauso gemacht wie ihre gleichaltrigen, bärtigen Kollegen - auf nach Wien, dort gibt's die bessere Mindestsicherung.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Dodo2340 am 23.02.2018 07:47 Report Diesen Beitrag melden

    Problemkinder

    Die sind nicht aus ihrem Elternhaus weggelaufen, sondern aus einer betreuten WG, sind also Problemkinder. Wird nicht das letzte Mal gewesen sein, dass sie Probleme machen

  • zachaeus am 23.02.2018 04:19 Report Diesen Beitrag melden

    Wien war das Ziel

    Die haben's genauso gemacht wie ihre gleichaltrigen, bärtigen Kollegen - auf nach Wien, dort gibt's die bessere Mindestsicherung.

  • Lisa am 22.02.2018 19:26 Report Diesen Beitrag melden

    Kein Foto

    Die traurigste Nachricht seit langem: Es gibt kein Foto der beiden!

    • zachaeus am 23.02.2018 04:20 Report Diesen Beitrag melden

      Warum?

      Weil sie dann keiner gesucht hätte! \o/

    einklappen einklappen
  • Gerlinde am 22.02.2018 19:20 Report Diesen Beitrag melden

    Abtauchen?

    Mit 12 Jahren einen Ohrtunnel? In letzter Zeit häufen sich Vorfälle , bei dem Kinder abtauchen! Was ist da überall los? Machen sich die wichtig oder fühlen sie sich völlig unverstanden?