Am Boden gelegen

26. Januar 2018 11:10; Akt: 26.01.2018 11:12 Print

Tochter findet Mutter erfroren im Garten

Drama im Bezirk Völkermarkt: Eine 84-Jährige stürzte in ihrem Garten und blieb am Boden liegen. Ihre Tochter fand die Frau schließlich - sie war erfroren.

Die 84-Jährige stürzte in ihrem Garten und erfror (Bild: iStock (Symbolbild))

Die 84-Jährige stürzte in ihrem Garten und erfror (Bild: iStock (Symbolbild))

Zum Thema
Fehler gesehen?

Nach Informationen der Polizei kam die 84-Jährige aus dem Bezirk Völkermarkt (Kärnten) gegen 1.00 Uhr auf ihrem Grundstück zu Sturz.

Die Kärntner schaffte es danach nicht mehr aufzustehen und blieb verletzt am Boden liegen.

Leblos im Garten entdeckt

Neun Stunden später wurde die Frau schließlich von ihrer Tochter leblos im Garten gefunden.

Die Notärztin konnte nichts mehr für die Pensionistin tun und nur noch den Tod durch Erfrieren feststellen. Laut Polizei gibt es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wil)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • zisch09 am 26.01.2018 12:48 Report Diesen Beitrag melden

    tragisch

    Unsere Leben kann manchmal tragisch enden. Mein Beileid an die Hinterbliebenen.

    einklappen einklappen
  • S.Oliver am 26.01.2018 19:44 Report Diesen Beitrag melden

    Viele alte Menschen sind oft uneinsichtig

    was die nachlassenden Kräfte/Möglichkeiten in hohem Alter anbelangt. Viele Stürze, auch tödliche wären vermeidbar wenn man sich seinem Alter entsprechend verhalten würde. Schrecklicher Tod! Schlimm in der Kälte, am Boden und alleine zu erfrieren.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • S.Oliver am 26.01.2018 19:44 Report Diesen Beitrag melden

    Viele alte Menschen sind oft uneinsichtig

    was die nachlassenden Kräfte/Möglichkeiten in hohem Alter anbelangt. Viele Stürze, auch tödliche wären vermeidbar wenn man sich seinem Alter entsprechend verhalten würde. Schrecklicher Tod! Schlimm in der Kälte, am Boden und alleine zu erfrieren.

  • zisch09 am 26.01.2018 12:48 Report Diesen Beitrag melden

    tragisch

    Unsere Leben kann manchmal tragisch enden. Mein Beileid an die Hinterbliebenen.

    • Marlene am 26.01.2018 14:30 Report Diesen Beitrag melden

      Traurig die Daumen runter Drücker

      Ich würde gerne wissen, wer der Daumen runter Drücker ist? Sie sind geistig sehr arm!!!

    einklappen einklappen