Technische Probleme

22. Mai 2019 19:27; Akt: 22.05.2019 19:48 Print

Bundesland-Sendungen des ORF nicht ausgestrahlt

Die ORF-Sendung "Bundesland heute" wurde heute auf Grund technischer Probleme nicht ausgestrahlt. Stattdessen lief landesweit "Aktuell in Österreich".

Zum Thema
Fehler gesehen?

Das hat man sich beim ORF anders vorgestellt. Weil es zu technischen Problemen kam, konnten im ORF die heutigen Ausgaben von "Bundesland heute" nicht gesendet werden. Anstelle der neun Bundeslandsendungen wurde österreichweit "Aktuell in Österreich" ausgestrahlt.

Reaktionen folgten prompt

Mit anfänglichem Unverständnis reagierten zahlreiche Twitter-User. Der ORF vermeldete technische Störungen (siehe oben). Es dauerte allerdings nicht lange, bis sich auch amüsante Tweets zu dem Thema finden ließen. Ein User etwa würde lieber auf Werbungen, als auf Regionalsendungen verzichten.

Im Internet dürfte es – jedenfalls teilweise – auch zu Sendungsproblemen gekommen sein.


Die Bilder des Tages


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(mr)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Joe heute am 22.05.2019 19:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    und ..

    das ist der reichste Sender von Europa. und bringt nicht mal das hin. für die ein Sender müssen mir auch bezahlen. traurig kann man da nur sagen. dafür zahlen was man garnicht konsumiert. das beste wer es mit einer private Abo Gebühr für die alle den rotfunk sehen wollen.

  • zachaeus am 23.05.2019 03:39 Report Diesen Beitrag melden

    Technische Probleme

    Die "technischen Probleme" beim ORF sind halt so eine Sache, wie uns die Vergangenheit lehrt. Der ORF hat vielmehr ein ideologisches Problem. Wir sollten auf der Hut sein, bei derartigen Manöver.

  • Heute fair am 22.05.2019 21:27 Report Diesen Beitrag melden

    bildzeitung

    es wird schon seinen Grund gehabt haben werden sehen ob der orf auch dann alles gleichschaltet wenn die Auftraggeber genannt werden , da sind die deutschen schon weiter und wissen mehr

Die neuesten Leser-Kommentare

  • zachaeus am 23.05.2019 03:39 Report Diesen Beitrag melden

    Technische Probleme

    Die "technischen Probleme" beim ORF sind halt so eine Sache, wie uns die Vergangenheit lehrt. Der ORF hat vielmehr ein ideologisches Problem. Wir sollten auf der Hut sein, bei derartigen Manöver.

  • Heute fair am 22.05.2019 21:27 Report Diesen Beitrag melden

    bildzeitung

    es wird schon seinen Grund gehabt haben werden sehen ob der orf auch dann alles gleichschaltet wenn die Auftraggeber genannt werden , da sind die deutschen schon weiter und wissen mehr

  • Joe heute am 22.05.2019 19:50 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    und ..

    das ist der reichste Sender von Europa. und bringt nicht mal das hin. für die ein Sender müssen mir auch bezahlen. traurig kann man da nur sagen. dafür zahlen was man garnicht konsumiert. das beste wer es mit einer private Abo Gebühr für die alle den rotfunk sehen wollen.