Bezirk Korneuburg

20. Juni 2019 12:49; Akt: 21.06.2019 11:50 Print

Audi gegen BMW: Zwei Verletzte nach Unfall

Schwerer Verkehrsunfall am Donnerstag bei Wetzleinsdorf (Korneuburg): Zwei Pkw prallten zusammen, es gab laut ersten Infos mehrere Verletzte.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Verkehrsunfall am Feiertag auf der Laaer Bundesstraße: Bei Wetzleinsdorf (Gemeine Großrußbach, Bezirk Korneuburg) prallten in der leichten, aber berühmt berüchtigten Kurve bei den „Schneideredeln“ zwei PKW (ein Audi und ein BMW) mit Wiener Kennzeichen zusammen.

Vier Feuerwehren, Rotes Kreuz und die Polizei Ernstbrunn waren im Einsatz. Es gab in Summe zwei Verletzte - ein Unfallopfer wurde ins Krankenhaus gebracht, das zweite Opfer hatte eine Wunde am Kopf, wurde vor Ort versorgt.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Lie)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Maverick am 20.06.2019 19:08 Report Diesen Beitrag melden

    Rätselstunde

    Ein Audi und ein BMW mit Wiener Kennzeichen, so kann man es auch ausdrücken.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Maverick am 20.06.2019 19:08 Report Diesen Beitrag melden

    Rätselstunde

    Ein Audi und ein BMW mit Wiener Kennzeichen, so kann man es auch ausdrücken.