Mistelbach

29. Juni 2018 19:01; Akt: 29.06.2018 14:54 Print

Auto kracht bei Regen frontal in Hausmauer

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es jetzt in Hüttendorf, einem Stadtteil von Mistelbach.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Heftiger Unfall am Donnerstag bei der Reiterhof-Kurve auf der L35 zwischen Hüttendorf und Asparn/Zaya in Mistelbach: Ein Pkw-Lenker kam auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern, krachte frontal gegen eine Hausmauer, schleuderte anschließend auf die andere Straßenseite und donnerte noch gegen eine Kellerwand.

Sowohl der Pkw-Lenker als auch seine Beifahrerin waren beim Eintreffen der Einsatzkräfte von Feuerwehr und Rettung im Wagen eingeschlossen. Sie mussten aus dem Auto befreit, vom Notarzt vor Ort erstversorgt und anschließend ins Spital nach Mistelbach transportiert werden.

Die Florianis übernahmen indes die Fahrzeugbergung, die L35 musste für die Dauer des Rettungseinsatzes gesperrt werden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(nit)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Alexander Temmer am 25.07.2018 12:33 Report Diesen Beitrag melden

    Kanns ja nicht sein..

    ...wieso steht da eine hausmauer?

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Alexander Temmer am 25.07.2018 12:33 Report Diesen Beitrag melden

    Kanns ja nicht sein..

    ...wieso steht da eine hausmauer?