Schwechat

11. Mai 2019 03:03; Akt: 12.05.2019 18:47 Print

Bombenalarm am Bahnhof in Schwechat

Großeinsatz am Freitagabend in Schwechat: Am Bahnsteig in Schwechat wurde ein verdächtiges Gepäckstück gefunden. Folge: eine Sperre.

CAT Flughafen Schwechat  (Bild: Helmut Graf (Symbol))

CAT Flughafen Schwechat (Bild: Helmut Graf (Symbol))

Zum Thema
Fehler gesehen?

Alarm in Schwechat am späten Freitagabend: Ein herrenloses Gepäckstück löste einen Großeinsatz aus. Die Polizei rückte mit Spezialkräften an, Sprengstoff-Experten nahmen den Koffer unter die Lupe und konnten schließlich Entwarnung geben.

Es kam zu einer Sperre im Bahnverkehr, die Strecke zwischen Flughafen Wien-Schwechat (Bezirk Bruck an der Leitha) und Hauptbahnhof war beeinträchtigt - Railjet, CAT und Schnellbahn standen kurze Zeit still.

Wem das verdächtige Gepäckstück gehört, ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Lie)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.