Niederösterreich

18. Mai 2019 11:59; Akt: 16.05.2019 16:24 Print

EU-Wahl in NÖ: 1/3 der Wähler ist noch unsicher

Am Sonntag, 26.Mai, wählt Europa. In NÖ wirft die VPNÖ alles in die Schlacht, denn: Laut Schätzungen dürfte ein Drittel der VP-Wähler noch unentschlossen sein, überhaupt wählen zu gehen.

Lukas Mandl und Othmar Karas. (Bild: VPNÖ)

Lukas Mandl und Othmar Karas. (Bild: VPNÖ)

Zum Thema
Fehler gesehen?

In neun Tagen dürfen knapp 1,3 Millionen Niederösterreicher im Rahmen der EU-weiten Europawahl zur Urne schreiten. Traditionell sind Niederösterreicher brave Wähler, auch bei der letzten EU-Wahl 2014 hatte NÖ mit 54,7 Prozent die höchste, bundesweite Wahlbeteiligung.

Umfrage
Wem geben Sie bei der EU-Wahl 2019 Ihre Stimme?

Laut den meisten Umfragen dürfte die VP zwar die Nase vorne haben, aber VPNÖ-Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner sagt: "Jeder dritte ÖVP-Wähler in NÖ weiß noch nicht, ob er überhaupt zur EU-Wahl geht."

Das ist zu beachten

Spitzenkandidat in NÖ ist Lukas Mandl. "Bei dieser Wahl kommt der Vorzugsstimme eine besondere Bedeutung zu. Denn man muss den Namen reinschreiben und nicht bloß wie gewohnt ankreuzen", erklärt Bernhard Ebner.

Wie berichtet waren am Dienstag über 1.800 VP-Mitglieder und -Funktiönäre bei der größten Wahlveranstaltung Österreichs in Wieselburg (Bez. Scheibbs).

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(Lie)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • sehr besorgter Bürger ! am 18.05.2019 13:19 Report Diesen Beitrag melden

    Ich wähle Blau

    da Ich Kurz nicht über den Weg traue und an sonst auch gar keine Alternative in Sichtweite ist ! Zu frisch sind mir sowohl Mikl-Leitners und Kurz Sager im Gedächniss wie "wertvoller als Gold" und andere Behauptungen, als das Ich vergessen könnte, was die damit angerichtet haben und werden, falls sie allein regieren dürfen. Zudem gab es da denn nicht ebenso sehr ähnliche Skandale in deren Partei ?

  • Nein JETZT am 18.05.2019 12:38 Report Diesen Beitrag melden

    Sind wir uns Sicher;)

    Die unentschlossenheit hat nun ein Ende ;) noch bevor der Kommentarbereiche seine Pforten schließt;)

Die neuesten Leser-Kommentare

  • sehr besorgter Bürger ! am 18.05.2019 13:19 Report Diesen Beitrag melden

    Ich wähle Blau

    da Ich Kurz nicht über den Weg traue und an sonst auch gar keine Alternative in Sichtweite ist ! Zu frisch sind mir sowohl Mikl-Leitners und Kurz Sager im Gedächniss wie "wertvoller als Gold" und andere Behauptungen, als das Ich vergessen könnte, was die damit angerichtet haben und werden, falls sie allein regieren dürfen. Zudem gab es da denn nicht ebenso sehr ähnliche Skandale in deren Partei ?

  • Nein JETZT am 18.05.2019 12:38 Report Diesen Beitrag melden

    Sind wir uns Sicher;)

    Die unentschlossenheit hat nun ein Ende ;) noch bevor der Kommentarbereiche seine Pforten schließt;)