Niederösterreich

11. Mai 2019 07:31; Akt: 10.05.2019 14:03 Print

Eisheiligen bringen Regen, Regen & noch mehr Regen

Gestatten: Mamertus und Pankratius. Die beiden Eisheiligen sorgen am Wochenende für ungemütliches Wetter.

 (Bild: Heute/Nittner)

(Bild: Heute/Nittner)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Auf die Eisheiligen ist Verlass: Am Samstag und Sonntag beehren uns Mamertus (11.5.) und Pankratius (12.5.) und schicken uns baden – Schauer sind angesagt.

Während am Samstag vormittags teils noch die Sonne scheint, ziehen langsam dichte Wolken ins Bundesland, im Most- und Waldviertel kann es bereits am Vormittag zu ersten Regenschauern kommen. Am Nachmittag steigt die Gewittergefahr weiter an, am Abend erreichen sie auch den Osten Niederösterreichs. Frühtemperaturen: 6 bis 10 Grad, Höchstwerte: 17 bis 22 Grad.

Über Nacht dreht dann Pankratius auf und fährt volles Programm – der Muttertag im Freien fällt also flach. Den ganzen Tag über bleibt der Himmel bedeckt, es regnet ... und regnet. Der Wind weht teils stark aus Nordwest – ungemütlich. Frühtemperaturen am Sonntag: 6 bis 11 Grad, Höchstwerte: 10 bis 14 Grad.


Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(nit)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • franz am 11.05.2019 08:53 Report Diesen Beitrag melden

    Wetter vorhersagen

    wer heute noch an die Wettervorhersagen glaubt ist ein leichtgläubiger , den unser vorfahren haben das Wetter ohne High Tech besser vorhergesagt als es heute der Fall ist. Fährt der nachbar mit der Gülle kommt ganz bestimmt Regen

  • Jasmin am 11.05.2019 10:28 Report Diesen Beitrag melden

    3 Eisheiligen Österreich Pankratius, Servatius, Bo

    Eisheilige von Österreich in österreichischer Tageszeitung zu benennen wäre nicht schlecht! Recherchearbeit falls man sich nicht auskennt mal nahelegen.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Jasmin am 11.05.2019 10:28 Report Diesen Beitrag melden

    3 Eisheiligen Österreich Pankratius, Servatius, Bo

    Eisheilige von Österreich in österreichischer Tageszeitung zu benennen wäre nicht schlecht! Recherchearbeit falls man sich nicht auskennt mal nahelegen.

  • franz am 11.05.2019 08:53 Report Diesen Beitrag melden

    Wetter vorhersagen

    wer heute noch an die Wettervorhersagen glaubt ist ein leichtgläubiger , den unser vorfahren haben das Wetter ohne High Tech besser vorhergesagt als es heute der Fall ist. Fährt der nachbar mit der Gülle kommt ganz bestimmt Regen