Purkersdorf

19. Juli 2018 08:01; Akt: 18.07.2018 17:55 Print

Ihnen war fad: Burschen zerstörten Bienenhotel

Vier Burschen sind für den Vandalenakt im Naturpark Purkersdorf (St. Pölten) verantwortlich. Die Afghanen filmten die Tat mit, so kam ihnen die Polizei auf die Schliche.

Dieses Nützlingshotel wurde umgeworfen. (Bild: Naturpark Purkersdorf)

Dieses Nützlingshotel wurde umgeworfen. (Bild: Naturpark Purkersdorf)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Komissar Zufall löste den Fall um blinde Zerstörungswut in Purkersdorf: Wie berichtet, hatten Täter Ende März ein Nützlingshotel für Wildbienen und andere Insekten umgeworfen.

Vier Monate später konnte die Polizei vier Burschen ausforschen: Die Afghanen – laut „NÖN“ alle 14 Jahre alt – waren in Wien von der Exekutive bei einer Suchtgiftkontrolle ins Visier genommen worden.

Als ein Beamter das Smartphone eines Burschen auf verdächtiges Material prüfte, fiel ihm das Handyvideo vom zerstörten Bienenhotel ins Auge. Auch Bänke wurden beschädigt. Der Schaden macht rund 2.000 Euro aus.

„Uns war langweilig“, gaben die Burschen zu Protokoll. Drei Verdächtige gaben die Tat zu, ein vierter konnte noch nicht ausgeforscht werden. Das Trio wurde angezeigt.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:

Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(wes)

Themen
Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Realität01 am 19.07.2018 08:22 Report Diesen Beitrag melden

    Weg

    Afghanen, wenn ich das schon lese. Raus aus unserem Land, ausser Drogen, Messerstechereien, Diebstähle, Vergewaltigungen und Vandalismus ist von denen nichts zu erwarten. Je länger die da sind, desto höher das Potential einer grausamen Straftat.

    einklappen einklappen
  • Ichlebenoch am 18.07.2018 18:31 Report Diesen Beitrag melden

    Wut,Wut,Wut

    kriegt man, wenn man sowas liest.

  • pipolo am 18.07.2018 19:23 Report Diesen Beitrag melden

    unsin

    Auf freiem Fuß angezeigt ? Was kommt dabei raus? Eine Verwarnung höchstens.

    einklappen einklappen

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Dieter Spitzbauer am 19.07.2018 18:14 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Natur vs. Integration

    Und jetzt will ich mal knallharte Strafen sehen Bienen sind immer mehr vom aussterben bedroht , jetzt sollten sich die grünen mal überlegen was ihnen wichtiger ist , die Natur oder diese scheinflüchtlinge

  • fuhrinat am 19.07.2018 18:10 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Frechheit

    Ungebildet! So jetzt arbeiten lassen bis der Schaden behoben ist und zu weiteren sozialen Dienste vergattern, damit ihnen nicht mehr fad ist

  • susi am 19.07.2018 16:28 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    ...

    na dann haben sie ja jetzt Zeit ein neues zu errichten, da würd ich schon schauen dass ihnen nicht mehr das wird...

  • Anna1 am 19.07.2018 16:04 Report Diesen Beitrag melden

    Kein Pardon mehr

    Ab nach Hause Ziegelklopfen dann ist der bagage nicht mehr fad. Man soll ihnen das Sozialegeld streichen und in schubhaft nehmen.

  • Evi am 19.07.2018 14:30 via via Mobile Report Diesen Beitrag melden

    Burschen

    Zu lange Ferien! Sie wissen nicht was sie tun sollen! Aber liegt auch an der Erziehung! Sollten Rest der Ferien Sozialstunden machen damit sie mal müde werden! Oder sollten Insektengiftes bauen!

    • Uli am 20.07.2018 09:27 Report Diesen Beitrag melden

      @Evi

      Bei denen gibt es keine Erziehung , wie auch ? Deren Eltern sind nicht besser

    einklappen einklappen