Bezirk Wr. Neustadt

10. August 2018 12:00; Akt: 10.08.2018 10:14 Print

Lenker übersah Motorrad: Biker schwer verletzt

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es Donnerstag gegen 13.20 Uhr in Bad Fischau-Brunn (Wr. Neustadt).

Der 43-Jährige wurde in Begleitung des Notarztes ins Spital nach Wr. Neustadt gebracht. (Bild: picturedesk.com)

Der 43-Jährige wurde in Begleitung des Notarztes ins Spital nach Wr. Neustadt gebracht. (Bild: picturedesk.com)

Zum Thema
Fehler gesehen?

Ein heftiger Verkehrsunfall ereignete sich am Donnerstag gegen 13.20 Uhr auf der Landstraße in Bad Fischau-Brunn im Bezirk Wiener Neustadt: Ein Pkw-Lenker (47) wollte gerade vom Fischauer-Grenzweg auf die L4069 einbiegen, hielt vorschriftsgemäß an und prüfte, ob auch kein Querverkehr kommt.

Dabei dürfte er aber einen 43-Jährigen auf seinem Motorrad übersehen haben, der 47-Jährige bog links ein und prallte gegen den Biker.

Der Motorradfahrer stürzte und wurde zu Boden geschleudert. Dabei verletzte er sich schwer.

Der 43-Jährige musste nach der Erstversorgung durch den Notarzt ins Spital nach Wr. Neustadt gebracht werden.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(nit)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Alex am 12.08.2018 09:19 Report Diesen Beitrag melden

    Schau genau

    Ja, Radfahrer und Motorradfahrer werden gerne übersehen und niedergeführt.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Alex am 12.08.2018 09:19 Report Diesen Beitrag melden

    Schau genau

    Ja, Radfahrer und Motorradfahrer werden gerne übersehen und niedergeführt.