Wr. Neustadt

25. Juni 2018 11:16; Akt: 25.06.2018 12:12 Print

Mann ballerte bei Hochzeit mit Gaspistole aus Auto

Szenen wie im Mafia-Film am Sonntag in Wr. Neustadt: Im Zuge einer türkischen Hochzeitsfeier schoss ein 23-Jähriger mit einer Gaspistole aus einem fahrenden Cabrio.

Ein 23-jähriger Neustädter schoss mit einer Gaspistole in die Luft. (Bild: iStock (Symbol))

Ein 23-jähriger Neustädter schoss mit einer Gaspistole in die Luft. (Bild: iStock (Symbol))

Zum Thema
Fehler gesehen?

Schüsse schockierten am Sonntag kurz nach Mittag Wiener Neustadt: Ein 23-jähriger Hochzeitsgast ballerte im Zuge der türkischen Feier mehrere Male mit einer Gaspistole aus einem fahrenden Cabriolet in die Luft.

Aufgrund der Schussgeräusche liefen die Telefone des Stadtpolizeikommandos in Wr. Neustadt heiß, zahlreiche Zeugen und Anrainer schlugen Alarm.

Mehrfache Anzeigen

Der 23-jährige Neustädter konnte schließlich auf dem Parkplatz eines Kinos von den Exekutivbeamten gefunden werden, die Gaspistole samt Munition hatte er nach wie vor im Auto. Die Polizei sprach ein umgehendes Waffenverbot gegen den Mann aus, er wurde nach dem Waffengesetz sowie Ordnungsstörung und Lärmerregung angezeigt.

Auch ein 22-Jähriger wurde angezeigt, er hatte einen verbotenen Schlagstock bei sich.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(nit)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Kommentarfunktion geschlossen
Die Kommentarfunktion für diese Story wurde automatisch deaktiviert. Der Grund ist die hohe Zahl eingehender Meinungsbeiträge zu aktuellen Themen. Uns ist wichtig, diese möglichst schnell zu sichten und freizuschalten. Wir bitten um Verständnis.

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Loco Roco am 25.06.2018 12:04 Report Diesen Beitrag melden

    Wiener Neustädter?

    Wiener Neustädter genau wers glaubt!! Wie heißt den der Wiener Neustädter? Lass mich raten Achmed, Memet oder gar Mustafa ?

    einklappen einklappen
  • Wiener am 25.06.2018 12:27 Report Diesen Beitrag melden

    Narrenfreiheit

    Wieso reagiert die Exekutive in Wr. Neustadt, während sie in Wien jahrelang zuschaut? Beim türkischen Verein in Floridsdorf Schererstraße 4 kommt es regelmäßig an Wochenenden zu solchen Szenen. Polizei habe ich dort noch nie gesehen. Unter einem rotem Bürgermeister haben offenbar gewisse Kulturen Narrenfreiheit.

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Wiener am 25.06.2018 12:27 Report Diesen Beitrag melden

    Narrenfreiheit

    Wieso reagiert die Exekutive in Wr. Neustadt, während sie in Wien jahrelang zuschaut? Beim türkischen Verein in Floridsdorf Schererstraße 4 kommt es regelmäßig an Wochenenden zu solchen Szenen. Polizei habe ich dort noch nie gesehen. Unter einem rotem Bürgermeister haben offenbar gewisse Kulturen Narrenfreiheit.

  • Loco Roco am 25.06.2018 12:04 Report Diesen Beitrag melden

    Wiener Neustädter?

    Wiener Neustädter genau wers glaubt!! Wie heißt den der Wiener Neustädter? Lass mich raten Achmed, Memet oder gar Mustafa ?

    • Mustafa am 05.07.2018 17:32 Report Diesen Beitrag melden

      Mimimimi

      Ja, so schaut's aus kleiner N..., dass sind die "NEUEN" Österreicher! ;)

    einklappen einklappen