Mödling

17. Oktober 2018 08:58; Akt: 17.10.2018 15:47 Print

Nach Rampe brannte jetzt Baucontainer in Skaterpark

Die Brandermittler stehen derzeit in Mödling im Einsatz. Nachdem in der Nacht auf Dienstag eine Rampe und ein WC in Flammen aufgingen, brannte jetzt erneut eine Toilette sowie ein Baustellencontainer – wieder am Skaterpark.

Bildstrecke im Grossformat »

Zum Thema
Fehler gesehen?

Zufall oder Zündler? Wie berichtet gingen in der Nacht auf Dienstag am Skaterpark ein Baustellen-WC sowie eine Rampe in Flammen auf, die Feuerwehr musste löschen, der Park wurde gesperrt.

Nur eine Nacht später, am Mittwoch gegen ein Uhr nachts erneuter Feueralarm – wieder im Skaterpark. Erneut stand eine Toilette in Flammen. Diesmal hatte das Feuer bereits auf einen Baucontainer übergegriffen. Besonders gefährlich: In dem Container waren mehrere Benzinkanister gelagert. Sie wurden ins Freie gebracht und gekühlt.

Heute, Mittwoch, sind die Bezirksbrandermittler erneut vor Ort, um die Ursache zu untersuchen. Am Nachmittag stand fest: Den Ausgang nahm das Feuer im Papierbehälter eines Dixi-Klos. Es wurde eine externe Zündquelle eingebracht. Ob es sich beispielsweise um eine fahrlässig weggeworfene Zigarette handelte oder doch um Brandstiftung, ist noch unklar.

Bleiben Sie informiert mit dem Newsletter von heute.at


Das könnte Sie auch interessieren:


Jetzt kommentieren

Kommentar lesen

(nit)

Hier können Sie einen Kommentar zum Thema verfassen:

Die beliebtesten Leser-Kommentare

  • Max 123 am 17.10.2018 12:47 Report Diesen Beitrag melden

    Skatepark?

    Auf den Bildern ist aber kein Skatepark zu sehen...!?

Die neuesten Leser-Kommentare

  • Max 123 am 17.10.2018 12:47 Report Diesen Beitrag melden

    Skatepark?

    Auf den Bildern ist aber kein Skatepark zu sehen...!?